Nico Rosberg vor dem Triumph seines Lebens? #AbuDhabiGP #Formel1Finale #F1

Heute ist der Tag der Entscheidung. Das Finale der Formel 1 Saison in Abu Dhabi wird zeigen, wer sich am Ende Formel 1-Weltmeister 2016 nennen darf. Nico Rosberg und seinen Teamkollegen von Mercedes AMG Petronas, Lewis Hamilton, trennen vor dem Formel 1 Finale 12 Punkte. Rosberg führt aktuell die Fahrer-Weltmeisterschaft mit 367 Punkten an, gefolgt von Hamilton mit 355 Punkten. Daniel Ricciardo ist auf dem 3. Platz mit 246 Punkten bereits so abgeschlagen, dass er keine Chancen mehr auf den WM-Titel in der Formel 1 2016 hat. Die Pole in Abu Dhabi hat sich Hamilton gesichert. Doch ein Sieg vor Rosberg würde ihm nicht reichen. Das dürfte ein spannendes Rennen werden. Welcher Silberpfeil-Pilot wird am Ende die Nase vorn haben, und sich den WM-Titel schnappen? Weiterlesen

Abu Dhabi Startaufstellung Formel 1 Finale 2016 #F1

Morgen findet der Saisonabschluss der Formel 1 2016 statt. Das letzte Rennen wird noch einmal richtig viel Spannung mit sich bringen. Schließlich wird erst danach feststehen, wer in diesem Jahr die Fahrer-Wertung für sich entscheiden, und sich danach Formel 1-Weltmeister 2016 nennen darf. Zwei Fahrer können noch die WM-Krone in der Königsklasse holen: die beiden Silberpfeil-Piloten Nico Rosberg und Lewis Hamilton. Vor dem Rennen in Abu Dhabi führt Rosberg die WM-Wertung an, aber Hamilton könnte mit einem guten Rennen, und einem Quentchen Glück, am Ende doch noch ganz oben stehen auf dem Podest der Fahrer-WM. Freuen kann sich auf jeden Fall Mercedes AMG Petronas. Das Team holt auch in diesem Jahr die WM-Wertung bei den Fahrern und in der Konstrukteurs-Wertung. Weiterlesen

Endspurt für den Kfz-Versicherungswechsel auf 2017

Nur noch wenige Tage haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kfz-Versicherung zum Jahresende zu kündigen. Verpassen Sie den Kündigungsstichtag für die Autoversicherung, können Sie nur noch via Sonderkündigungsrecht Ihren Vertrag wechseln. Weiterlesen

RTL Spendenmarathon 2016

Am Donnerstag beginnt der 21. RTL Spendenmarathon. Wie immer dabei: Moderator Wolfram Kons, und zahlreiche Promis, die sich für die gute Sache einsetze. Die längste Charity-Sendung im deutschen Fernsehen, der RTL Spendenmarathon wird auch 2016 wieder rund um die Uhr Geld für Not leidende Kinder sammeln. Der Privatsender hat dafür, wie jedes Jahr, sein gesamtes Programm umgestellt. Das Finale des Spendenmarathon wird am Freitag, den 25. November, um 18:00 Uhr. Dann wird sich auch zeigen, ob die diesjährige Charity-Sendung von RTL einen neuen Spendenrekord verbuchen kann. Die Spenden gehen nach Angaben des Senders zu 100 Prozent an die jeweiligen Projekte. Weiterlesen

Streik bei der Lufthansa – Piloten gehen in den Ausstand

Die Vereinigung Cockpit hat für Mittwoch dieser Woche einen Streik bei der Lufthansa angekündigt. In der Zeit von 00:01 Uhr bis 23:59 Uhr sind am 23. November die Piloten zum Streik aufgerufen. Vom Streik betroffen sind sowohl Langstreckenverbindungen als auch Kurzstreckenverbindungen, die von Deutschland aus während dieser Zeit abfliegen sollten. Weiterlesen

ING-DiBa Zinssenkungen beim Tagesgeld, Festgeld und Sparbrief

Wie die ING-DiBa heute bekanntgab, sinken zu morgen die Zinsen für das ING-DiBa Extra-Konto, Festgeld und den Sparbrief. Zum 19. November 2016 gibt es zum Teil niedrigere Zinsen für das Tagesgeld und die anderen genannten Anlageprodukte. Weiterlesen

DFB-Pokal 2017 Achtelfinale Termine der einzelnen Begegnungen stehen fest!

Heute hat der DFB die Achtelfinal-Termine für den Pokal 2017 bekanntgegeben. Die Spiele des DFB-Pokal Achtelfinale finden am 7. und 8. Februar 2017 statt. Das Spiel FC Bayern München gegen den VfL Wolfsburg wird am 7. Februar um 20.45 Uhr live im Ersten übertragen. Ebenfalls als Sportschau live übertragen wird das Spitzenspiel Borussia Dortmund gegen Hertha BSC, am 8. Februar um 20.45 Uhr. Weiterlesen

Baufinanzierung BVR zur Wohnimmobilienkreditrichtlinie

Der BVR hat sich erfreut gezeigt über die Ankündigung von Bundesjustizminister Heiko Maas, Nachbesserungen bei der Wohnimmobilienkreditlinie für Deutschland vornehmen zu wollen. Uwe Fröhlich, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken heute: „Wir begrüßen es, dass die deutschen Regelungen zum Wohnimmobilienkredit korrigiert werden. Wichtige Kundengruppen wie junge Familien und ältere Bürger dürfen nicht weiter von der Vergabe von Immobilienkrediten ausgeschlossen werden.“ Weiterlesen