Mit RoboAdvisor Sparplan Geld in Wertpapiere investieren

Für Kleinanleger war das Anlegen mit einer digitalen Vermögensverwaltung bisher eher weniger geeignet. Mit der erforderlichen Einmalzahlung war die Schwelle für die Anlage oft viel zu hoch. Inzwischen gibt es aber auch die Möglichkeit, einen RoboAdvisor mit monatlichem Sparplan. Geld in Wertpapiere investieren wird so auch für Kleinanleger möglich – und attraktiv!

500x500

RoboAdvisor Sparplan ab 100 Euro monatlich

cominvest, der RoboAdvisor von comdirect, bietet seit heute den Einstieg in die digitale Vermögensverwaltung mit einem Sparplan ab 100 Euro monatlich an. Dies setzt die Schwelle für das Nutzen eines RoboAdvisor deutlich niedriger als bisher.

Da sich an den Börsen im Moment viel bewegt und der DAX sich 2023 möglicherweise sogar auf ein neues Allzeithoch zubewegt, ist die Art der Anlage umso spannender.

Einen RoboAdvisor Sparplan bei cominvest können Sie hier eröffnen.*

Beim comdirect RoboAdvisor cominvest wird die Anlagestrategie und die Zusammenstellung des Portfolios dem Risikoprofil der Anleger angepasst. Das heißt, es gibt kein höheres Risiko, als von Ihnen gewünscht. Die Investmenttechnologie des RoboAdvisors ist nach Angaben der Bank systematisch und objektiv erprobt.

Zudem ist ein klassisches Investment möglich, aber auch ein nachhaltiges Investment. Und: Die Geldanlage wird auch beim monatlichen RoboAdvisor Sparplan dauerhaft überwacht und automatisch an die jeweilige Marktlage angepasst.

* Dies ist ein so genannter Affiliate-Link. Ich kann die Daten nicht einsehen, die du bei diesem Anbieter eingibst. Doch ich erhalte dadurch eine kleine Provision von diesem Anbieter. Diese hilft mir dabei, die Arbeit an diesem unabhängigen Finanzblog auch in Zukunft weiterführen zu können.