Sind die Zinsen für Kredite im Internet höher?

Es gibt im Internet eine Vielzahl von Angeboten für Onlinekredite. Einige davon kommen von Banken, die sowohl im Internet vertreten sind, aber auch noch Filialen unterhalten – so genannte Filialbanken. Andere Banken hingegen sind nur im Internet tätig, diese Geldinstitute werden als Direktbanken bezeichnet.

500x500

Da es eine breite Palette an Internetkrediten gibt, kann sich kein Kreditinstitut erlauben, die Kreditkonditionen für Onlinekredite anzuziehen – ganz im Gegenteil. Die Konkurrenz unter den Banken ist im Internet besonders groß, was sich zum Teil auch durch niedrigere Zinsen bemerkbar macht.

Denn gerade weil die Banken im Internet meist keine Kreditberatung durchführen, was Filialbanken jedoch mittels ihrer Berater in den Hausbanken vor Ort immer auch machen, sind die Kosten für Kredite via Internet oft günstiger. Zum Teil geben die Banken dies auch durch einen niedrigeren effektiven Jahreszins an ihre Kunden weiter.

Das bedeutet: Die Frage, ob Zinsen für Kredite im Internet höher sind, kann in der Regel verneint werden. Natürlich gibt es hier auch Ausnahmen, aber diese fallen bei einem Kredit-Vergleich für Onlinekredite sowieso schon weg aufgrund der höheren Zinsen und spielen deshalb keine Rolle für den Kreditnehmer.