Euro steigt wieder im Wert

Die letzten Wochen waren vielleicht die schwersten seit dem Beginn der Währungsunion. Der Rückschritt des Euro hat viel Angst ausgelöst, bei den Bürgern der Euro-Zone als auch bei Anlegern, die verstört waren angesichts des Fallens des Euro.

500x500

Nun könnte sich das Blatt aber wieder wenden, denn der Euro hat sich wieder ins Plus gewendet und liegt nun wieder über 1,34 US Dollar je Euro.

Mit aktuell 1,3409 US Dollar hat der Euro ein Plus von 0,0137 US Dollar und damit satte 1,03 Prozent zugelegt.

Dies könnte ein positives Zeichen sein für die Euro-Anleger auf der einen Seite, auf der andere Seite auch den Spekulanten mehr und mehr den Riegel vorschieben, die auf einen Absturz des Euro gewettet hatten.

Europa hat sich in den vergangenen Tagen stärker und vor allem einheitlicher als jemals zuvor gezeigt. Dies schlägt sich langsam auch wohlwollend auf den Wert des Euro nieder, ein weiterer Kursgewinn in den nächsten Tagen und Wochen könnte deshalb durchaus im Bereich des Möglichen sein.