Bitcoin Kurswert schafft erneut den Aufwärtstrend – Jetzt Kryptowährungen kaufen?

Für den Bitcoin gilt vermutlich vor allem ein Sprichwort: Totgesagte leben länger. Nach dem Absturz des Kryptomarktes im vergangenen Jahr sah es – wieder mal – düster aus um die Nummer 1 der Kryptos. Auch andere Cyberdevisen rauschten ab, darunter die zweitwichtigste Kryptowährung Ethereum. Inzwischen ist er wieder da, der Aufwärtstrend des Bitcoin Kurswert und anderer Cyberdevisen. Da stellt sich die Frage, ob jetzt der richtige Zeitpunkt ist, Kryptowährungen zu kaufen.

500x500

Bitcoin Kurswert steigt deutlich an

Seit 6. Januar dieses Jahr kennt der Bitcoin nur noch einen Weg, den nach oben. Der Kurswert des BTC ist seitdem deutlich gestiegen. Laut Coinmarketcap lag der Bitcoin an dem Tag auf 16.953,02 US Dollar. Seitdem hat die Top Kryptowährung mehr als 10.000 US Dollar je Coin zugelegt und liegt nach aktuellem Stand auf 28.131,42 US Dollar.

Kryptowährungen kaufen können Sie hier. *

Wer bei Kryptos auf Halten gegangen ist, anstatt sie in Panik zu verkaufen, als die Cryptokurse einbrachen, der kann sich in diesem Jahr freuen. Die Kryptowährungen sind 2023 wieder zurückgekehrt und werden für Anleger erneut attraktiv.

Während ein Teil der Anleger in sichere Anleihen flüchtet, suchen andere das Risiko und legen in wieder in Kryptos an. Natürlich kann niemand genau sagen, ob der Aufwärtstrend beim Bitcoin, Ethereum und Co. weiter aufwärts gehen wird oder ob irgendwann eine neue Abwärtsspirale droht.

Kryptos statt Minizinsen

Fakt ist aber, dass sich wieder viel tut auf dem Kryptomarkt und eine Anlage dort durchaus überlegenswert erscheint. Denn eines spielt auch noch mit: Die Zinsen für Spareinlagen sind nach wie vor niedrig in Deutschland. Trotz mehrerer Leitzinserhöhungen vergeben viele Banken immer noch nur Appel und Ei als Zinsen auf Tagesgeld und Festgeldanlagen. Da erscheint es fast schlüssig, dann bei der Geldanlage doch eher auf Risiko zu fahren und mit Kryptowährungen Rendite zu erzielen, anstatt sich erneut mit Minizinsen zufriedengeben zu müssen.

Auch interessant:

Buchtipps zu Kryptowährungen

Bitcoin Kursentwicklung 2023 mit klarem Aufwärtstrend

#Kryptos: Die Gier nach Regulierung von Bitcoin und Co.

* Dies ist ein so genannter Affiliate-Link. Ich kann die Daten nicht einsehen, die du bei diesem Anbieter eingibst. Doch ich erhalte dadurch eine kleine Provision von diesem Anbieter. Diese hilft mir dabei, die Arbeit an diesem unabhängigen Finanzblog auch in Zukunft weiterführen zu können.