Zahlen Reiserücktrittsversicherungen auch bei Unruhen und Naturkatastrophen?

Wie gut sind Reiserücktrittsversicherungen?

Die Unruhen in Tunesien und die Flut in Australien lassen derzeit viele deutsche Bürger um ihren bereits gebuchten Urlaub bangen. Doch zahlen auch Reiserücktrittsversicherungen auch bei Unruhe und Naturkatastrophen?

500x500

Eine pauschale Antwort gibt es hierfür leider nicht. Die Welt bewegt sich wieder einmal aus den Angeln und zahlreiche Urlauber haben Angst, dass ihre Reise storniert werden muss, sie aber das für den Urlaub bereits Geld gar nicht mehr – oder nur noch zum Teil – zurückerhalten.

Deshalb ist es wichtig, sich mit dem Reiseveranstalter bereits jetzt in Verbindung zu setzen, um sich Klarheit zu verschaffen, wie es mit der Absicherung und Kostenübernahme durch die Reiserücktrittsversicherung aussieht.

Wer keine solche Versicherung abgeschlossen hat, der tut oft gut daran, eine solche Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Die Beiträge hierfür sind meist deutlich niedriger als das, was im Falle einer Stornierung an den Veranstalter der Reise und / oder die Fluggesellschaft bezahlt werden muss. Erst vor einiger Zeit die Stiftung Warentest einige solcher Versicherungen unter die Lupe genommen: Reiserücktrittsversicherungen Test.