Weiterer Einbruch beim Goldpreis

Goldpreisprognosen falsch?

Heute kam es zu einem weiteren Einbruch beim Goldpreis. Sind die Goldpreisprognosen, die von einem Preis je Feinunze Gold von 2.000 und gar 3.000 Dollar sprechen, etwa falsch?

500x500

Aktuell liegt der Goldpreis bei nur noch 1.657,38 Dollar, was einen Preisabfall von 78,46 Dollar je Feinunze bedeutet und ein Minus von 4,52 Prozent.

Wohin wird der Goldpreis noch gehen? Wird er noch weiter fallen, oder wird sich der gegenwärtige negative Trend beim Gold wieder ins Positive kehren?