Piramal Healthcare Limited übernimmt Decision Resources Group

Mumbai, Indien Und Burlington, Massachusetts (ots/PRNewswire) –

– Übernahme der Decision Resources Group (DRG) für rund Rs. 3.400 Cr.
– DRG ist ein schnell wachsendes Unternehmen für Informationen zum
Gesundheitswesen – Wachstumsrate 20 % von 2006 bis 2011
– Zu den DRG-Kunden gehören 48 der Top 50 der weltweiten Pharma-Unternehmen

Piramal Healthcare Limited [NSE: PIRHEALTH, BSE: 500302], ein von
Innovation geprägtes Unternehmen, hat zugestimmt, die Decision
Resources Group, ein Unternehmen für Informationen im
Gesundheitsbereich mit Hauptsitz in den USA, zum Preis von rund 635
Millionen USD (~Rs. 3.400 Crore) zu übernehmen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120516/531613 )

Die Decision Resources Group bietet qualitativ hochwertige,
internetfähige Forschung, prädiktive Analytik über geschützte
Datenbanken sowie Beratungsdienstleistungen für die weltweite
Gesundheitsbranche an. Mit einer Wachstumsrate von 20 % in den
vergangenen fünf Jahren gehört sie zu den am schnellsten wachsenden
Unternehmen in der weltweiten 5,7 Milliarden USD schweren Branche für
Informationen im Gesundheitsbereich. Die DRG erwartet für 2012
Gewinne in Höhe von 160 Millionen USD. 48 der Top 50 der weltweiten
Pharma-Unternehmen zählen zu den Kunden des Unternehmens, und es kann
eine allgemeine Kundenbindungsrate von 95 % vorweisen.

Die DRG konzentriert sich auf drei Marktsegmente: (1) der
Biopharma-Bereich bietet Berichte, Datenbanken und Beratungsdienste
zu Trends in der Medikamenten-Nutzung und Prognosen in einer Vielzahl
therapeutischer Bereiche; (2) der Bereich Marktzugang bietet
Datenbank-Dienste und analytische Dienstleistungen, die von
Unternehmen im Gesundheitsbereich genutzt werden, um die aktuelle und
zukünftige Akzeptanz ihrer Produkte auf dem Markt zu bewerten; und
(3) der Bereich Medizintechnologie bietet umsetzbare Erkenntnisse und
Daten über den Markt für medizinische Geräte. Zu den Produktangeboten
von DRG zählen auch detaillierte Markteinschätzungen, die auf einem
speziellen Netzwerk von über 125.000 Gesundheitsexperten (vor allem
Ärzte), auf geschützten Datenbanken für Marktinformationen sowie auf
detaillierten Analyseberichten zu spezifischen therapeutischen
Bereichen beruhen.

Diese drei Marktsegmente, die die DRG abdeckt, sind etwa 2,5
Milliarden USD wert, was der DRG beachtliche Wachstumsmöglichkeiten
bietet.

Nach dem Verkauf des Geschäftsbereichs für Gesundheitslösungen an
Abbott Laboratories im Mai 2010 für 3,8 Milliarden USD hat Piramal
Healthcare eine Strategie entwickelt, weltweit wachsende Unternehmen
mit stabilen Einnahmezahlen zu übernehmen. Ajay Piramal, der
Vorsitzende von Piramal Healthcare, äusserte sich folgendermassen zu
der Übernahme der DRG: “Die globale Gesundheitsbranche steht vor
einigen Herausforderungen, darunter steigende Forschungskosten,
niedrigere Preise für die Arzneimittelzulassung, steigender
regulatorischer Druck sowie zunehmend komplexe Vergütungsmodelle. Der
Bedarf an Fachinformationen ist daher von entscheidender Bedeutung,
und die Nachfrage wächst. Das Produktportfolio der DRG wird weithin
als höchster Standard an Informationen betrachtet. Wir werden unseren
langjährigen Ruf und unsere Beziehungen zu globalen
Pharmaunternehmen, unser Wissen über aufstrebende Märkte sowie unsere
Erfolgsbilanz bezüglich Übernahmen fördern, und wir wollen die
führende Position von DRG für Informationen im Gesundheitsbereich
sowie in der Analysebranche fortsetzen.”

Ajay Piramal fügte hinzu: “Wir freuen uns sehr, das Fachwissen
eines Weltklasse-Managementteams mit umfangreichem Verständnis für
die Branche sowie fast 300 Analysten mit einer erstklassigen
Erfolgsbilanz in ihrem Bereich in unser Unternehmen aufzunehmen.”

“Für unser Geschäft, unsere Kunden und unsere Mitarbeiter stellt
dies eine hervorragende Chance dar”, erklärte Peter Hoenigsberg,
Chief Executive Officer der Decision Resources Group. “Mein Team und
ich freuen uns sehr, Teil der Piramal Group zu sein und sind davon
überzeugt, dass das Fachwissen des Unternehmens in den Bereichen
Übernahme, Integration und Unternehmenswachstum unser weiteres
Wachstum fördern wird. Unsere Kunden geben an, dass unabhängige,
objektive und notwendige Informationen zu den aufstrebenden Märkten
für sie von höchster Bedeutung sind, und die Erfahrung von Piramal
auf diesen aufstrebenden Märkten ist wichtig, da sie richtungsweisend
für das Wachstum in der Pharmaindustrie sind.”

Nach Abschluss der Übernahme von DRG wird Piramal die Decision
Resources Group als eigenständigen Geschäftszweig betreiben. Der
Hauptsitz der DRG bleibt in Burlington, Massachusetts. Das
Unternehmen wird weiterhin von Peter Hoenigsberg und der bestehenden
Geschäftsleitung geführt werden. Die Übernahme soll bis zum 30. Juni
2012 abgeschlossen sein und unterliegt den üblichen behördlichen
Genehmigungen und Vollzugsbedingungen.

Hinweis an die Redaktion:

– Unternehmen für Informationsmanagement wie die DRG haben die
Wachstumsrate der Branchen, in denen sie tätig sind, um beträchtliche Margen
überschritten, da die Unternehmen diese Dienste benötigen, um sich im Wettbewerb zu
behaupten.
– Die DRG arbeitet mit geschützten Datenbanken und einem Netzwerk an über
125.000 Gesundheitsexperten und beschäftigt über 290 hochqualifizierte Analysten,
die die Produkte zusammenstellen.
– Die DRG kann eine Kundenbindungsrate von 95 % vorweisen, und die
Kundenzufriedenheit erreicht höhere Werte als bei der Konkurrenz.
– 290 der 500 Mitarbeiter von DRG sind Analysten mit umfangreichen Kenntnissen
spezieller Märkte. 140 der Analysten tragen Titel wie Ph.D, MD oder sind
Master-Absolventen. Die durchschnittliche Bindungsrate bei Analysten beträgt 88 %.

Informationen zu Piramal Healthcare Ltd

Piramal Healthcare ist ein von Innovation geprägtes Unternehmen
mit einer Wachstumsrate von über 25 % seit 1988. Piramal Healthcare
hat im Jahr 2012 einen Konzernumsatz von 450 Millionen Dollar
erzielt. Mit Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien zählt
es zu einem der grössten Unternehmen für pharmazeutische
Sonderanfertigungen weltweit. Auch im Bereich der Intensivpflege ist
das Unternehmen durch den Vertrieb von Anästhetika in über 100
Ländern stark vertreten. Piramal Healthcare verfügt ausserdem über
eine umfangreiche Pipeline an 16 neuen Molekülen mit dem Gel zur
Behandlung von Knorpelschäden – das BST-CarGel hat kürzlich die
europäische CE-Kennzeichnung erhalten. Im Jahr 2010 verkaufte Piramal
Healthcare sein inländisches Formulierungsgeschäft für 3,8 Milliarden
USD an Abbott. Piramal Healthcare ist zunehmend auch in der
Finanzdienstleistungsbranche präsent, wobei ein Schwerpunkt auf die
Kreditvergabe durch Finanzunternehmen an den Immobiliensektor und
IndiaReit, ein Private-Equity-Fonds für Immobilienunternehmen, gelegt
wird.

Informationen zur Decision Resources Group

Decision Resources Group ist ein Zusammenschluss von Unternehmen,
der erstklassige, hochwertige Informationen und Einsichten in
wichtige Sektoren der Gesundheitsbranche bietet. Die Kunden nutzen
diese Analysen und Daten, um wohlüberlegte Entscheidungen zu treffen.
Besuchen Sie die DRG auf http://www.DecisionResourcesGroup.com.

Presseanfragen
Für Piramal Healthcare:
Sagar Gokani
+91-22-3046-6474
E-Mail: sagar.gokani@piramal.com
Für die Decision Resources Group:
Elizabeth Marshall
+1-781-993-2563
E-Mail: emarshall@dresourcesgroup.com

Quelle: http://www.presseportal.de/pm/105354/2254513/piramal-healthcare-limited-uebernimmt-decision-resources-group/api