Kredite schneller erhalten via Sofortkredit

Bislang ging es in Sachen Kredite oft viel zu langsam für so manchen Kreditnehmer, auch wenn es sich um einen vermeintlichen Sofortkredit handelte. Denn die Bearbeitungsdauer hat sich immer hingezogen – auch wegen der benötigten Unterschrift unter den Kreditantrag.

500x500

Bei Bon-Kredit, dem Kreditvermittler mit über 35 Jahren Erfahrung, wurden nun andere Zeiten eingeläutet. Ab Sofort ist ein Sofortkredit ein wirklicher Online-Sofortkredit! Für die Kreditanträge werden durch eine Umstellung des Annahmeverfahren in Zukunft keine Kredite mehr benötigt, hieß es heute aus dem Hause Bon-Kredit. Nun kann das Kreditantragsverfahren wirklich ganz online durchgeführt werden – und die Auszahlung erfolgt damit natürlich auch um einiges schneller.

Der Onlinekredit soll laut Bon-Kredit selbst ganz einfach beantragt werden können – ohne das Ausdrucken und Zusenden der unterschriebenen Unterlagen, die zuvor immer benötigt wurden. Wenn das funktionieren sollte, ist dies sicher eine gute Möglichkeit, an einen schnellen Kredit zu kommen. Wir würden uns als Redaktion natürlich über Kommentare unserer Leser freuen, welche die Kredite ohne Unterschrift ausprobiert haben und uns mittels der Kommentarfunktion von ihren Erfahrungen berichten würden.

Übrigens: Bon-Kredit vermittelt auch Kredite ohne Schufa und Kredite mit Beträgen bis zu 300.000 Euro, zur Immobilienfinanzierung und zur Umschuldung. Weitere Informationen zu Bon-Kredit und den Krediten, die vermittelt werden können, gibt es hier:

Singles, Familien, Rentner … Alle bekommen hier Kredit – sofort!

P.S.: Durch Bon-Kredit werden auch Kredite für Selbständige vermittelt!