Wenn ein Traum in Erfüllung geht

Es war der Traum, den zwei Brüder und ein großer Teil der Boxwelt träumten: Gemeinsam auf dem Thron des Schwergewichtsboxens sollten zwei Brüder stehen, zum ersten Mal in der Geschichte des Boxsports. Dafür gab es seit Jahren nur zwei Kandidaten, die Klitschko-Brüder. Der Traum zerbrach, als Vitali, der ältere der beiden Brüder, seine Karriere im Jahre 2005 wegen gesundheitlichen Problemen an den Nagel hängen musste. Doch auch schon zuvor gab es Zweifel an der Umsetzung. Wladimir hatte zeitweise sehr schwach geboxt und war auf dem Weg ins Aus. Heute Nacht nun hat Vitali den Traum wahr werden lassen. Nach drei Jahren Abwesenheit kehrte er in den Boxring zurück und wurde Weltmeister im Schwergewicht des Boxverbandes WBC. Damit sind nun drei der vier Weltmeistertitel im Boxen in der Hand der zwei Brüder. Regina Halmich schrieb heute in ihrer Spiegel-Kolumne dazu: „Ich war sehr positiv überrascht von Vitali. Trotz der Verletzungen und der vierjährigen Pause hat er nahtlos an seine alten Leistungen angeknüpft und gezeigt, dass er nach wie vor zu den besten Boxern der Welt gehört.“

500x500

Denn: Es hätte völlig schiefgehen können. Auch Axel Schulz und Henry Maske hatten den Weg zurück ins Profiboxen gewagt. Während Maske, dessen tränenreicher Abschied noch uns allen im Gedächtnis liegt, seinen Titel zurückholen konnte, ging Schulz im Boxring unter. Und dies nicht nur sang- und klanglos, sondern mit fliegenden Fahnen. Axel Schulz hat sich damit ins Aus gesetzt und der einzige Kampf, an den sich alle erinnern werden, wird diese Schmach des letzten Kampfes sein. Vitali Klitschko aber trat in den Ring, weil er wohl wusste, dass er es schaffen konnte. Und schließlich wurde der Traum zur Wirklichkeit, nachdem sein Gegner, Samuel Peter vier Runden vor Schluss das Handtuch warf in der Erkenntnis, dass er gegen den starken und körperlich fitten Vitali keine Chance haben würde. Nun ist es wahr geworden, die Klitschko-Brüder sind gemeinsam auf dem Thron – und zugleich das erste Brüderpaar, welches diesen Thron je erklommen hat. Die Klitschkos, Vitali und Wladimir, gingen heute Nacht endgültig und unvergesslich in die Geschichte des Boxsports ein. Ein Sieg, der ewig währen wird…