Trading von binären Optionen mit der Banc de Swiss

Zinsen für Tagesgeld und Festgeld im Keller – Anleger suchen nach neuen Strategien

Die Banc de Swiss ist ein sehr schnell wachsender Börsenmakler aus Deutschland, dessen Hauptkundschaft auch aus dem deutschsprachigen Raum kommt. Wie viele der anderen Börsenmakler ist die Banc de Swiss noch sehr jung im Geschäft und multimedial sehr gut aufgestellt. Dies macht ihr Wachstum und die Erweiterung des Geschäftsfeldes umso mehr beeindruckend. Sie haben einen klaren Fokus und legen besonderen Wert auf ihre Kunden. Dazu bieten sie exzellenten Support durch Live-Chat, Skype, Telefon und Email und man muss keine langen Stunden warten, um sein Problem gelöst zu bekommen.

Die Handelsplattform

Banc de Swiss verwendet wie viele andere Makler auch die sogenannte SpotOption-Handelsplattform. Einige der größten Binäre Optionen-Händler der Welt vertrauen dieser Software, so zum Beispiel auch Banc de Binary. Was den Vorteil dieser Plattform ausmacht, ist die Tatsache, dass sie so einfach zu navigieren ist und sie über ein sehr intuitives Design verfügt. Es kann mit über 175 Anlagen gehandelt werden und das ist eine vergleichsweise sehr große Anzahl. Bei der Banc de Swiss kann man auch zu dem “Pro Trader” Modus wechseln und dadurch die Chance bekommen wie ein Profi technische Analysen durchzuführen. Weitere Infos zu Handelsplattform finden Sie auch unter http://www.optionpros.de/banc-de-swiss/.

Verschiedene Zahlen und Daten

Die Mehrzahl der zu handelnden Optionen laufen im Durchschnitt nach 15 bis 60 Minuten aus. Auf Banc de Swiss können aber auch bis zu 60 Sekunden kurze Optionen gehandelt werden. Dies ermöglicht es, eine Vielzahl von Handeln in kürzester Zeit durchzuführen. Dazu kommt, dass die minimale Größe für Optionen nur 5 Euro ist, was gerade für Einsteiger der perfekte Wert ist, um den Umgang mit der Software zu lernen und keine all zu großen Risiken eingehen zu müssen. Die minimale Einstiegs-Investition in die Plattform sind nur 100 Euro. Andere Makler verlangen weitaus höhere Minimalwerte. Die Auszahlung bei Gewinnen liegt bei lediglich 85%, womit Banc de Swiss etwas schlechter dasteht als vergleichbare Anbieter.

Fazit

Banc de Swiss ist eindeutig einer der am schnellsten wachsenden Online-Makler und es gibt viel gute Gründe für dieses Wachstum. Sie achten sehr stark auf guten Kundenservice und besonders für Anfänger eignet sich diese Plattform besonders gut, da das Minimum für Einzahlungen und Optionen vergleichsweise gering ist. Die nur 85%-Auszahlung wird also durch den guten Kundenservice und die einfach zu bedienende Handelsplattform mehr als ausgeglichen. Dazu bietet die Plattform viele zusätzliche Möglichkeiten, um das Handeln so einfach und übersichtlich wie möglich zu gestalten. Die 60-Sekunden Optionen, der individuelle OptionBuilder und die Möglichkeit als ProTrader das Marktgeschehen wie ein Profi zu analysieren.