Goldpreis 2012

Wo steht der Goldpreis am Ende dieses Jahres?

Seit wenigen Jahren ist der Goldpreis meist in Richtung Aufwärtstrend und ist dabei von Rekord zu Rekord gesprungen. Der Goldpreis 2012 könnte, wenn dieser Trend weitergeht, noch deutlich höher liegen, als er es jetzt bereits ist. Wo steht der Goldpreis am Ende dieses Jahres?

500x500

Die Prognosen, die in den vergangenen Jahren ausgegeben wurden, sind sehr unterschiedlich. Viele Experten sind mittelfristig von 2.000 Dollar für die Feinunze Gold in den kommenden Jahren ausgegangen. Diese Marke könnte jedoch bereits in diesem Jahr geknackt werden – und der Goldpreis könnte noch deutlich höher gehen, als viele bislang dachten.

Doch die Kurve könnte auch wieder nach unten gehen, ein völliger Wertverlust ist beim Gold aber kaum möglich. Viele Anleger versuchen deshalb vermehrt, ihre Ersparnisse in Gold als Geldanlage abzusichern,  um im Falle einer Währungsreform wenigstens eines Teil ihres Geldes bewahren zu können.

Wo wird sie noch hingehen, die Reise des Goldpreises? Wir sind sehr gespannt auf die Zukunft und hoffen, dass uns allen am Ende doch noch die große Krise erspart bleibt…