Goldkursentwicklung – Ein Rohstoff, der Gewinne bringt

Allein in den letzten drei Jahren stieg der Wert des Goldes um 57,31 Prozent. Innerhalb der letzten zwölf Monate war eine Wertentwicklung von plus 13,81 Prozent vorhanden, binnen der letzten drei Monate stieg der Goldkurs um 10,72 Prozent, und binnen der letzten 30 Tage noch einmal um 1,41 Prozent.

500x500

Auch wenn in den letzten sieben Tagen ein Rückgang von minus 1,94 Prozent zu beobachten war, so zeigt sich doch, dass die Entwicklung des Goldpreises weiterhin nach oben geht.

Aktuell kostet eine Feinunze Gold 777,45 Euro, was wieder ein Plus von 0,44 Prozent bedeutet.

Im vergangenen Jahr war Gold laut dem Bundesverband deutscher Banken eine der beiden Geldanlagen, die Toprenditen brachten. So stieg der Wert für Gold im Laufe des Jahres 2009 um etwa 23 Prozent. Anleger, die ihr Geld auf Gold gesetzt hatten, konnten und können sich also freuen über eine Rendite, die kaum zu schlagen ist durch eine andere Geldanlage. Die Goldpreisentwicklung wird jedoch noch weiter nach oben gehen, davon sind Experten wie Max Otte und viele andere überzeugt.

Gold BdB

Quelle Grafik: Bundesverband deutscher Banken, BdB