E-Business-Unternehmer und BuyVIP-Gründer Gerald Heydenreich startet Social Selling Community PIPPA&JEAN

Frankfurt am Main/Hamburg (ots) – Mit der “Social Selling
Community” Pippa&Jean meldet sich E-Business-Pionier Gerald
Heydenreich zurück in der Startup-Szene: Das Unternehmen bietet
innerhalb einer geschlossenen Community eine Kombination aus
E-Commerce, Social Media und Direktvertrieb. Die innovative
Vertriebsform soll insbesondere modebegeisterten Frauen, die sich
ihre Arbeitszeit selbst einteilen möchten, den Start in die
Selbständigkeit ermöglichen. Mittelfristig sollen 100.000 sogenannte
Style Coaches gewonnen werden, um zunächst Schmuck, bald auch
Accessoires und weitere Lifestyle-Artikel zu präsentieren.

“Bei Pippa&Jean nutzen wir die Vorteile des E-Commerce und des
Social Media und lassen diese direkt in die Vertriebsarbeit
einfließen”, so Gerald Heydenreich. “Jeder unserer Style Coaches hat
eine personalisierte Online Boutique, die jeweils einer geschlossenen
Community an registrierten Nutzerinnen zugänglich ist. Zusätzlich
werden unsere Produkte auf Style Partys persönlich präsentiert.” So
wird Onlineshopping weniger anonym; durch die Kombination der
personalisierten Onlineshops mit den Style Partys entsteht ein
direkter persönlicher Kontakt zwischen Endkundin und Style Coach.

Bereits mit 25 Jahren gründete Heydenreich sein erstes
Unternehmen, einen Anbieter für internetbasierte Einkaufsaktivitäten
für den strategischen Einkauf (Portum AG). Innerhalb weniger Jahre
entwickelte sich das Unternehmen zu einem der führenden europäischen
E-Sourcing-Anbieter, bevor es im Jahr 2006 an IBX/CapGemini verkauft
wurde. Aus der B2B Welt wechselte er in die B2C Welt und startete
gemeinsam mit Gustavo Garcia Brusilovsky BuyVIP, eine exklusive
E-Commerce Shopping Community im Fashion- und Lifestyle-Bereich. Das
Unternehmen wurde 2010 an Amazon verkauft.

Über Pippa&Jean:

Pippa&Jean ist eine Social Selling Community, die modebegeisterten
Frauen unabhängig von Herkunft, Ausbildung und familiärer Situation
den erfolgreichen Schritt in die Selbständigkeit ermöglicht. Als
Style Coaches bieten sie auf Style Partys oder in ihrer persönlichen
Online Boutique Schmuck, Accessoires und Lifestyle-Produkte an.
Pippa&Jean kümmert sich um den Rest – vom Design und Einkauf über die
Lagerhaltung und die Abrechnung bis hin zur Lieferung.

Pippa&Jean steht für Initiative, Qualität und Tue Gutes und hat
das Ziel, mehr als 100.000 Frauen auf dem Weg in die Selbständigkeit
zu begleiten. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt am Main und
Hamburg wurde 2011 von Gerald Heydenreich gegründet.
www.pippajean.com

Pressekontakt:
Susanne Stock
Mail: susanne.stock@pippajean.com, Telefon: 040 1819 5895, Mobil:
0172 3230 807

Quelle: http://www.presseportal.de/pm/105294/2247674/e-business-unternehmer-und-buyvip-gruender-gerald-heydenreich-startet-social-selling-community/api