Finger weg von Vorauskasse-Tarifen bei Strom und Gas!

Der Stromanbieter TelDaFax ist pleite – und die Kunden sehen in die Röhre. Zwar erfolgt ihre Stromversorgung nahtlos, doch der bisherige Billigtarif bei TelDaFax könnte sie teuer zu stehen kommen. Denn: die Vorkasse, die gezahlt wurde, dürfte kaum mehr wieder zu holen sein von dem Unternehmen, dass ohne Rücksicht auf Verluste billigen Strom unter Einkaufspreis verkauft hat. Finger weg von Vorauskasse-Tarifen bei Strom und Gas, wäre ein besserer Rat für die Kunden gewesen, aber wo billige Preise locken, ist es manchmal mit der Weitsicht nicht so weit hin. „Finger weg von Vorauskasse-Tarifen bei Strom und Gas!“ weiterlesen

Geht TelDaFax in die Insolvenz?

Es war in den vergangenen Monaten immer deutlich gewesen: der Billigstromanbieter TelDaFax hat finanzielle Probleme. Strom wurde unter Einkaufspreis verkauft – ein Zustand, den nicht mal ein gesundes Unternehmen lange durchhalten kann. Die große Frage war die ganze Zeit: Wann geht TelDaFax in die Insolvenz? Heute war es wohl endlich soweit. TelDaFax hat laut Medienberichten einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht Bonn gestellt. „Geht TelDaFax in die Insolvenz?“ weiterlesen