Home » Allgemein, Banken, Kredite

Der Rahmenkredit als Alternative zum Dispokredit

8 Februar 2017 Keine Kommentare

Ein Dispokredit ist praktisch. Doch in vielen Fällen müssen dafür hohe Zinsen bezahlt werden. Ein großer Nachteil neben den hohen Zinsen: die Bindung des Dispokredits an das Girokonto. Wer dies nicht möchte, und außerdem niedrigere Zinsen bezahlen möchte, kann über einen Rahmenkredit als Alternative zum Dispokredit nachdenken. Den Kredit auf Abruf gibt es nicht bei jeder Bank, da diese lieber auf den Dispo setzen. Eine Möglichkeit bietet sich mit dem ING-DiBa Rahmenkredit.

Beim Rahmenkredit der ING-DiBa ist aktuell ein Kreditrahmen von 2.500 bis 25.000 Euro möglich. Genutzt werden kann der Abrufkredit bereits ab Beträgen von 1 Euro. Mit dem Rahmenkredit können offene Rechnungen bezahlt werden, der alte Dispokredit, der viel zu teuer geworden ist, abgelöst werden, und vieles mehr.

Rahmenkredit Medium Rectangle 300x250

Der Vorteil eines Rahmenkredit gegenüber einem herkömmlichen Ratenkredit: Gezahlt werden nur die Zinsen für den Betrag, der tatsächlich genutzt wurde. Das heißt, werden von einem Kreditrahmen von 5.000 Euro nur 2.000 Euro genutzt, fallen die Zinsen auch nur für diese 2.000 Euro an. Auf Wunsch ist beim ING-DiBa Rahmenkredit auch eine Kreditabsicherung möglich. Der Rahmenkredit wird unabhängig von einem Girokonto abgeschlossen. Dies ist ein weiterer Vorteil: ein Girokonto muss dafür nicht bei der kreditgebenden Bank eröffnet werden.


Sag uns Deine Meinung!

Dir hat de Beitrag gefallen? Dann abonniere doch unseren RSS-Feed

Diese HTML-Tags können benutzt werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>