Wertpapierdepot der 1822direkt mit 100 Euro Aktivierungsprämie

Im kommenden Jahr wird die 1822direkt 20 Jahre alt. Ein guter Grund für die Tochter der Frankfurter Sparkasse, dies auch mit verschiedenen Aktionen zu feiern. Aktuell wurde die Aktivierungsprämie für das 1822direkt Wertpapierdepot, bei der es 100 Euro gibt, bis zum 31. Januar 2016 verlängert.

Die 100 Euro Aktivierungsprämie gibt es nach Angaben der 1822direkt, wenn mit dem ersten bei der 1822direkt eröffneten Depot bis zum 30. April 2016 mindestens zwei Wertpapierkäufe durchgeführt werden, mit einem Gegenwert von jeweils mindestens 500 Euro. Von der Aktion ausgenommen sind nach Angaben der 1822direkt Sparplanorders und Fondsorders, die über die KAG / den Fondshandel getätigt werden. Teilausführungen werden dabei nicht jeweils als eine Order gewertet, sondern nur als eine. Die Auszahlung der 100 Euro Aktivierungsprämie soll dann, bei Einhalten der Teilnahmebedingungen, am 13. Mai 2016 erfolgen.

1822direkt Depot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*