Immobilienkredite jetzt vergleichen – Experten erwarten Zinsanstieg

Das Jahr 2017 könnte den Tiefststand bei den Zinsen für Immobilienkredite vorerst beenden. Experten gehen davon aus, dass dieses Jahr einen Anstieg der Bauzinsen mit sich bringen wird. Wichtig ist dies nicht nur bei Neufinanzierungen, sondern auch für das Umschulden der Baufinanzierung, sowie für die Anschlussfinanzierung. Kreditnehmer könnten deshalb über den Abschluss eines Forward-Darlehen nachdenken. „Immobilienkredite jetzt vergleichen – Experten erwarten Zinsanstieg“ weiterlesen

Mit Forward-Darlehen niedrige Zinsen für Baufinanzierung und Anschlussfinanzierung sichern

Die Zinsen für Baufinanzierung und Immobilienkredite sind wieder gestiegen im Februar 2017. Wer jetzt nicht abwarten möchte, bis die Bauzinsen noch weiter steigen, kann jetzt über ein Forward-Darlehen nachdenken. Damit ist es je nach Anbieter möglich, sich die aktuell noch niedrigen Zinsen für die Immobilienfinanzierung bis zu fünf Jahre im Voraus zu sichern. „Mit Forward-Darlehen niedrige Zinsen für Baufinanzierung und Anschlussfinanzierung sichern“ weiterlesen

ING-DiBa Baufinanzierung mit Zinserhöhungen

Die Zinsen für die Baufinanzierung können sich über Nacht ändern. Dies ist auch heute der Fall. Die ING-DiBa gab heute Vormittag Zinserhöhungen bekannt. Für die ING-DiBa Baufinanzierung für alle Zinsbindungen bis einschließlich 5 Jahre wurden die Zinsen um 0,20 Prozent (= 20 Basispunkte) erhöht. Für alle Zinsbindungen über 5 Jahren wurden die Zinsen um 0,15 Prozent (= 15 Basispunkte) angehoben. „ING-DiBa Baufinanzierung mit Zinserhöhungen“ weiterlesen

Baufinanzierung und Immobilienkredit: Ist Vollfinanzierung sinnvoll in Zeiten niedriger Zinsen?

Je mehr Eigenkapital, desto niedriger auch die Zinsen, entsprechende Bonität natürlich vorausgesetzt. So gilt in der Regel die Formel für Baufinanzierungen und Immobilienkredite. Zwar gibt es auch die Möglichkeit, eine Vollfinanzierung aufzunehmen, ohne eigenes Kapital mitzubringen. Dies hat jedoch drei Nachteile, die wir nicht unerwähnt lassen wollen. „Baufinanzierung und Immobilienkredit: Ist Vollfinanzierung sinnvoll in Zeiten niedriger Zinsen?“ weiterlesen

Bauzinsen sinken weiter – Niedrige Zinsen für Bundesanleihen zeigen weiter Wirkung

Das Ergebnis des Brexit-Referendums hat die Zinsen für 10 jährige Bundesanleihen ins Minus getrieben. Die Folge: sinkende Zinsen für Baufinanzierungen und Immobilienkredite. Die Bauzinsen sind auf einem neuen historischen Tief unterwegs. Wie lange dieses anhalten wird, kann nicht gesagt werden. Eine Zinswende scheint im Moment jedoch nicht in Sicht. Während die Zinsen für Baukredite zeitweise wieder stiegen, hat der Trend sich wieder gewendet. Der Brexit hat die Aktienmärkte ins Minus getrieben, und bei Anlegern für hohe Verluste gesorgt. Gleichzeitig hat die Entscheidung zum Austritt Großbritanniens aus der EU für sinkende Zinsen bei Bundesanleihen mit zehnjähriger Laufzeit gesorgt. In der Folge sind die Bauzinsen gesunken. „Bauzinsen sinken weiter – Niedrige Zinsen für Bundesanleihen zeigen weiter Wirkung“ weiterlesen

Erneute Zinssenkung bei der Baufinanzierung der ING-DiBa

Die Zinsen für die ING-DiBa Baufinanzierung sinken erneut. Die Direktbank hat auf heute, den 28. Juni 2016, erneut an ihren Konditionen für Baudarlehen geschraubt, und die Zinsen gesenkt. Laut ING-DiBa wurden die Bauzinsen für alle Zinsbindungen gesenkt. Die Zinsen gingen um jeweils 0,10 Prozent = 10 Basispunkte nach unten. „Erneute Zinssenkung bei der Baufinanzierung der ING-DiBa“ weiterlesen

Baufinanzierung und Immobilienkredite: Forward-Darlehen mit neuem Rekordwert

Die Zinsen für Baukredite und Immobiliendarlehen sind niedrig, da ist es kein Wunder, dass sich viele Kreditnehmer das niedrige Zinsniveau auch für spätere Auszahlungstermine sichern wollen. Möglich ist dies mit dem so genannten Forward-Darlehen. Dabei wird eine Baufinanzierung oder ein Immobilienkredit abgeschlossen, der erst zu einem späteren Zeitpunkt ausgezahlt wird. Dieses vorab abgeschlossene Darlehen gibt es dann zu je den jeweils aktuell gültigen Zinsen, plus einem kleinen Aufschlag. Je nach Zinsphase sind Forward-Darlehen eine sehr gute Möglichkeit, Geld zu sparen bei der Aufnahme von Baukrediten und Immobilienfinanzierungen. „Baufinanzierung und Immobilienkredite: Forward-Darlehen mit neuem Rekordwert“ weiterlesen

Verbraucherschützer sprechen sich gegen Abschaffung des Widerrufsrechts bei Immobilienkrediten und Baufinanzierungen aus

Die Bundesregierung plant die Abschaffung des Widerrufsrechts bei neuen alten Verträgen zur Baufinanzierung und Immobilienkrediten. Der Verbraucherzentrale Bundesverband, vbzv, spricht sich deutlich gegen die Beschneidung des Widerrufsrechts bei Baukrediten und Immobilienfinanzierungen aus. Bereits in dieser Woche soll das umstrittene Gesetz den Deutschen Bundestag passieren, und damit sowohl bei Neuverträgen wie auch bei Altverträgen zu Immobiliendarlehen eine scharfe Einschränkung beim Widerrufsrecht bringen. „Verbraucherschützer sprechen sich gegen Abschaffung des Widerrufsrechts bei Immobilienkrediten und Baufinanzierungen aus“ weiterlesen