Kredit auch bei Schufa-Eintrag möglich?

Der Kredit ohne Schufa ist bereits seit Jahren im Gespräch. Immer wieder haben mögliche Kreditnehmer mit dieser Art des Kredits nichts Gutes erlebt. Statt einen Kredit zu erhalten, mussten sie hohe Bearbeitungskosten blechen – und hatten danach noch weniger Geld als vorher. Dabei ist der schufafreie Kredit oft die Hoffnung derer, die kaum mehr Geld haben, aber auf die Vermittlung eines Kredits im Ausland setzen.

Und ja, ein Kredit ist auch bei Schufa-Eintrag möglich, aber auch dieser Kredit ist nur für jene möglich, die als Angestellte oder Selbständige ein regelmäßiges Einkommen und nicht zu viele „Beulen“ in der Schufa haben.

Zudem ist der Kredit ohne Schufa nicht bei jedem Kreditantrag erhältlich, der Betrag ist meist gedeckelt – und die Zinsen sind mitunter auch nicht ohne. Dessen sollte man sich als möglicher Kreditnehmer eines schufafreien Kredits bewusst sein. Und: Arbeitslosenkredite und Hausfrauenkredite gibt es nicht wirklich – ohne Einkommen kein Kredit, dies gilt für einen Kredit mit Schufa und auch für einen Kredit ohne Schufa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*