Goldpreis zum Wochenende leicht im Plus

Der Goldpreis hält sich weiter über der Marke von 1.300 Dollar, und dies trotz einer deutlich gesunkenen Nachfrage vor allem in China und in Indien. Wie lange sich der Preis für die Feinunze Gold über dieser Marke wird halten können, wird sich zeigen müssen, zum Wochenende hin befindet sich der Goldpreis auf jeden Fall leicht im Plus.

Aktuell liegt der Goldpreis auf 1.313,38 Dollar, was ein Plus von 1,13 Dollar und einen Preisanstieg von 0,09 Prozent bedeutet.

Bei der Eröffnung hatte das Goldfixing auf 1.311,85 Dollar gelegen, das bisherige Tagesgeldtief lag auf 1.311,27 Dollar, das bisherige Tageshoch beim Goldpreis lag auf 1.314,22 Dollar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*