Eilmeldung: Entscheidungen auf dem Mini-EU-Gipfel zur Finanzkrise

„Allerdings sind wir auch der Meinung, dass die, die diese Schäden verursacht haben, auch ihren Beitrag leisten müssen.“ sagte Bundeskanzlerin Merkel vor dem heutigen Mini-Gipfel der EU, an dem neben Deutschland auch Italien, Frankreich und Großbritannien teilnahmen. Sarkozy gab bekannt, dass die EU-Staaten eigenständig handeln in Bezug auf die Rettung der Banken, dass es aber EU-interne Abstimmungen geben soll. Außerdem soll eine Task Force gegründet werden, die schon bei Warnsignalen tätig werden soll, damit es nicht eines Tages zu einer neuen Krise in der Finanzwelt kommen wird. Die Folgen müssten auch von den Verantwortlichen getragen werden, aber auch von den Aktionären der Banken. Eingeladen waren zu dem Mini-Gipfel auch José Manuel Barroso, der Präsident der EU-Kommission, der Präsident der Europäischen Zentralbank, Jean-Claude Trichet, und der Chef der Eurogruppe, Jean-Claude Juncker. Die EU handelt hier anders als die USA, die gestern ein Rettungsprogramm beschlossen hatten. Gerade Großbritannien ist sehr von der Finanzkrise getroffen und die wirtschaftlichen Schwächungen erreichen inzwischen, wie auch in den USA, die kulturellen Belange des Landes.

GE Money Bank – Sofortkredit mit Bestzinsgarantie
Mit der Best-Zins Garantie der GE Money Bank sind sie auf der sicheren Seite. Erfüllen Sie sich jetzt Ihre Wünsche zu Top-Konditionen ab 4,29%.

Hier beantragen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*