Dank niedriger Bauzinsen attraktive Annuitätendarlehen nutzen

Die Zinsen für Baufinanzierungen sind in den meisten Fällen immer noch niedrig. Das historische Zinstief erfreut viele künftige Bauherren, die dadurch günstig an einen Kredit für den Hausbau oder Hauskauf kommen können. Dank niedriger Bauzinsen attraktive Annuitätendarlehen nutzen, heißt im Moment die Devise. Doch wer bietet hier eigentlich die besten Angebote?

Bei einem Annuitätendarlehen bleiben, anders als bei einem Darlehen mit Tilgungsraten, die Raten zur Rückzahlung über die gesamte Laufzeit der Baufinanzierung gleich. Dies bietet den Kreditnehmern eine hohe Planungssicherheit, weshalb gerade jetzt, in Zeiten niedriger Bauzinsen, ein solcher Annuitätendarlehen als Baukredit eine feine Sache sein kann.

Die Banken tun sich im Moment jedoch eher schwer, dank der niedrigen Zinsen, Baukredite mit langer Laufzeit als Annuitätendarlehen abzuschließen. In diese Bresche sind nun die Versicherer gesprungen, wie heute interessanterweise auch das „Handelsblatt“ berichtet.

Letztlich ist nicht wichtig, bei welchem Kreditgeber das Annuitätendarlehen mit langer Laufzeit abgeschlossen wird, sondern wer die besten Konditionen dafür hat – und wenn dies eine Versicherung ist, dann ist dies so. Viel wichtiger sind die Konditionen und die Höhe der Bauzinsen, und wenn das alles stimmt, steht einem guten Baukredit nur noch der eigene Kreditantrag dafür im Wege.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*