Consorsbank Tagesgeld mit Zinserhöhung für Neukunden

Bei der Consorsbank geht es wieder rauf mit den Zinsen für das Tagesgeldkonto! Ab 15. Dezember 2015 erhalten Neukunden statt wie bislang noch 0,60 Prozent p.a. dann den deutlich attraktiveren Zinssatz von 1,00 Prozent p.a. Auch der neue Zinssatz gilt für Neukunden und ist auf 12 Monate nach Kontoeröffnung garantiert. Der Neukunden-Zinssatz beim Consorsbank Tagesgeld gilt wie gehabt für Anlagebeträge von bis zu 25.000 Euro.

 
Tagesgeldzinsen vergleichen
 

Zinsanpassung für Bestandskunden

Eine Änderung der Tagesgeldzinsen wird es bei der Consorsbank auch für Bestandskunden geben. Diese gilt ab 4. Januar 2016, der Zinssatz für Bestandskunden, die ein Consorsbank Tagesgeld halten, für das die Zinsgarantie ausgelaufen ist, gilt dann bis einschließlich 500.000 Euro Anlagebetrag nur noch der Zinssatz von 0,35 Prozent p.a. statt wie bisher 0,40 Prozent p.a. Für Anlagesummen ab 500.000,01 Euro gilt statt 0,3o Prozent p.a. dann die Verzinsung von nur noch 0,25 Prozent p.a.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*