Zinserhöhung beim MoneYou Tagesgeld

MoneYou Mehr Zinsen auf das Tagesgeld!

Erst seit kurzem gibt es die MoneYou – und doch kommt es schon zur Zinserhöhung beim MoneYou Tagesgeld! Ab heute gibt es statt 2,50 Prozent Zinsen p.a. gleich 10 Basispunkte mehr und damit 2,60 Prozent Zinsen jährlich.

Der große Vorteil des MoneYou Tagesgeld:

Es gibt keine Mindesteinlage bei diesem Tagesgeld – und für den hohen Zinssatz gibt es keine festgelegte Laufzeit. Der Tagesgeldzins bei der MoneYou bleibt damit variabel, und kann sich deshalb auch im Laufe der Zeit weiter erhöhen.

Tagesgeld lohnt sich damit immer noch – trotz hoher Inflationsrate!

Tagesgeldkonto

Ein weiteres gutes Angebot ist übrigens das Tagesgeld der Bank of Scotland, derzeit ebenfalls mit 2.60 Prozent Zinsen jährlich.