Was ist der Euro noch wert? – Euro langsam wieder auf der Gewinnerseite

Der Euro zeigt sich, trotz des erneuten Wintereinbruchs, von seiner sonnigen Seite. So gewinnt er auf den Devisenmärkten der Welt heute sowohl gegenüber dem US Dollar als auch gegenüber dem Japanischen Yen und dem Britischen Pfund. Nur gegenüber dem Schweizer Franken gibt es sich (noch?) Blöße.

Aktuell ist ein Euro 1,3606 US Dollar wert, was ein Plus von 0,01 Prozent bedeutet, klein aber fein lautet hier die Devise. Beim Japanischen Yen sieht es besser aus für den Euro. Hier ist ein Euro aktuell 122,8700 Yen wert, was ein Plus von 1,19 Prozent bedeutet. Beim Britischen Pfund konnte sogar ein Plus von derzeit 3,56 Prozent erreicht werden. Im Moment ist ein Euro 0,9012 Pfund wert. Gegenüber dem Schweizer Franken verlor der Euro hingegen leicht an Boden und liegt aktuell auf einem Wert von 1,4629 Schweizer Franken für einen Euro – was ein Minus von 0,28 Prozent bedeutet.

Der Handel mit Devisen zeigt sich deshalb gerade im Moment als spannend. Während so einige den Euro schon in das absolute Minus geredet haben, trotz die Einheitswährung der Euro-Zone den Pessimisten. Und kehrt möglicherweise langsam wieder auf die Gewinnerseite zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*