Vierschanzentournee Auftaktspringen in Oberstdorf Stand nach dem 1. Durchgang

Das Skispringen in Oberstdorf ist in vollem Gange, der 1. Durchgang ist vorbei, gleich geht es in die zweite Runde, in dem die besten 30 Springer des 1. Durchgangs um den Sieg kämpfen. Der Zweite nach der Qualifikation, der deutsche Springer Severin Freund, konnte beim 1. Durchgang den 5. Platz erringen, die Führung hat vor dem 2. Durchgang der 1. der gestrigen Qualifikation, Peter Prevc, inne. Raus ist hingegen Gregor Schlierenzauer, der sein Duell verlor, und auch nicht über die Lucky Loser-Liste weiterkam.

Insgesamt sind acht der zehn heute im 1. Durchgang gestarteten deutschen Skispringer weitergekommen. Freund auf Platz 5, Freitag auf 12, Neumayer auf 19, Leyhe auf 21, Wank auf 22, Wellinger auf 23, Geiger auf 26 und Pascke auf 30. Das Aus, und damit nicht im 2. Durchgang in Oberstdorf bei der 64. Vierschanzentournee kam für Vierschanzentournee bedeutete es hingegen für Kraus auf Platz 36 und Eisenbichler auf Platz 41.

Die besten sechs Springer nach dem 1. Durchgang:

1. P. Prevc (SLO) mit 147,7 Punkten
2. D.A. Tande (NOR) 142,8 Punkte
3. S. Kraft (AUT) 141,7 Punkte
4. A. Fannemel (NOR) 141,6 Punkte
5. Severin Freund (GER) 140,3 Punkte
6. M. Hayböck (AUT) 139,9 Punkte

Eine Antwort auf „Vierschanzentournee Auftaktspringen in Oberstdorf Stand nach dem 1. Durchgang“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*