UmweltBank erhöht Dividende

Wie die UmweltBank heute im Rahmen der Veröffentlichung der Geschäftszahlen für 2013 bekanntgab, erhöht sie die Dividende. Während im vergangenen Jahr noch „nur“ 1,10 je Aktie an Dividenden ausgeschüttet wurden, beträgt diese in 2014 0,10 Euro mehr und damit 1,20 Euro je Aktie.

Als Grund dafür wird die hervorragende Entwicklung der Geschäfte genannt, aufgrund dessen der Jahresüberschuss auf 13,4 Millionen Euro gestiegen ist. Dies bedeutete eine Steigerung gegenüber 2012 um 11,7 Prozent. In Gewinnrücklagen stellte der Vorstand der UmweltBank 6,4 Millionen Euro ein, für weiteres Wachstum, so die Bank. Der Bilanzgewinn in 2013 beläuft sich damit auf 7,0 Millionen Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*