Telekom will Dividende erhöhen – Finanzziele um 1,5 Milliarden Euro übertroffen

Die Finanzziele für das vergangene Jahr wurden bei der Deutschen Telekom nicht nur erreicht, sondern um 1,5 Milliarden Euro übertroffen. Insgesamt hat die Telekom im Jahr 2015 ein Ergebnis von 19,9 Euro erzielen können (bereinigt und operativ).

Telekom Vorstandsvorsitzender Tim Höttges über das für das Unternehmen sehr erfreuliche Jahresergebnis: „Die Deutsche Telekom war 2015 auf beiden Seiten des Atlantiks außerordentlich erfolgreich“. Höttges weiter: „Wir setzen unseren Weg an die Spitze der europäischen Telekommunikationsanbieter mit starken Investitionen in die Zukunft auch in diesem Jahr fort.“

Telekom Aktie Dividende Anstieg um zehn Prozent

Das so sehr positive Ergebnis hat zugleich zur Folge, dass der Vorstand und Aufsichtsrat der Hauptversammlung der Deutschen Telekom, die am 25. Mai 2016 stattfinden soll, eine Erhöhung der Dividende vorschlagen wird. Statt wie im vergangenen Jahr 0,50 Euro soll die Dividende je Aktie 0,55 Euro betragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*