Ergebnisse des ifo Konjunkturtests im Januar 2015: Kredithürde auf neuem historischen Tiefstand

Wie das ifo Institut für Wirtschaftsforschung soeben mitteilte, ist die Kredithürde für die gewerbliche Wirtschaft Deutschlands im Januar 2015 auf einen neuen historischen Tiefstand gefallen. Unternehmen finden damit hervorragende Bedingungen vor, um an Kredite und Finanzierungen zu kommen, wie die gesunkene Kredithürde zeigt. „Ergebnisse des ifo Konjunkturtests im Januar 2015: Kredithürde auf neuem historischen Tiefstand“ weiterlesen

Die wirtschaftliche Lage in Deutschland im Juli 2014

Die Wirtschaftsentwicklung im 2. Quartal 2014 ist nach Angaben des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie durch „die schwache Frühjahrsbelebung und die geopolitischen Unwägbarkeiten“ gedämpft. Dies gab das Ministerium im Rahmen ihrer Veröffentlichung zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland im Juli 2014 bekannt. Vorübergehend hat sich dabei die Erzeugung im Produzierenden Gewerbe abgeschwächt, eine Trendwende deuten die Stimmungsindikatoren jedoch nicht an, so das Bundeswirtschaftsministerium heute. „Die wirtschaftliche Lage in Deutschland im Juli 2014“ weiterlesen

KfW-ifo-Mittelstandsbarometer für Juni 2014 mit drittem Rückgang in Folge

Wie die Kreditanstalt für Wiederaufbau, KfW, heute mitteilte, musste das KfW-ifo-Mittelstandsbarometer im Juni 2014 den dritten Rückgang in Folge hinnehmen. Dennoch verweist die KfW darauf hin, dass die Stimmung im Mittelstand trotz der weiter gestiegenen Skepsis immer noch überdurchschnittlich gut sei. „KfW-ifo-Mittelstandsbarometer für Juni 2014 mit drittem Rückgang in Folge“ weiterlesen

Unruhen in Ägypten werden Wirtschaft wohl massiv schaden

Die Unruhen in Ägypten werden auch 2013 wieder dazu führen, dass viele Touristen entweder ihren Urlaub für das Land umbuchen oder ihre Reisen nach Ägypten ganz stornieren und damit wegbleiben werden, was drastische Folgen für das Land am Nil haben wird. Die derzeitige Lage nach dem Sturz des Staatspräsidenten Mohammed Mursi ist sehr undurchsichtig und vor allem in Kairo wohl hochgradig gefährlich. Damit wird Ägypten erneut getroffen von einem Ausbleiben von Touristen, was hinsichtlich der sowieso schon schwächelnden Konjunktur noch dramatischer ist. „Unruhen in Ägypten werden Wirtschaft wohl massiv schaden“ weiterlesen