Ein Drittel der Arbeitnehmer verzichtet auf vermögenswirksame Leistungen

Wie eine aktuelle Studie der Postbank ergab, verzichten rund 32 Prozent der in Deutschland Berufstätigen auf vermögenswirksame Leistungen und nehmen das „Geldgeschenk vom Chef“, das ihnen rechtlich zusteht, nicht mit. Und dies, obwohl weit mehr als 80 Prozent (83,9 Prozent) der Arbeitnehmer hierzulande wissen, welche Vorteile vermögenswirksame Leistungen mit sich bringen. „Ein Drittel der Arbeitnehmer verzichtet auf vermögenswirksame Leistungen“ weiterlesen

Vermögenswirksame Leistungen: Zulage vom Arbeitsgeber erhöht Rendite deutlich

In den vergangenen Jahren hat das VL-Sparen an Bekanntheit eingebüßt. Zahlreiche Arbeitgeber werben nicht mehr direkt für den Abschluss eines Vertrags über vermögenswirksame Leistungen, und viele Angestellte und Arbeiter wissen deshalb nicht, dass es diese Form des Sparens gibt. Doch die Rendite, die durch die Zulage vom Chef noch deutlich erhöht wird, kann sich sehen lassen, auch 2013 noch, wie die ING-DiBa aktuell zu berichten weiß. „Vermögenswirksame Leistungen: Zulage vom Arbeitsgeber erhöht Rendite deutlich“ weiterlesen