Nach Leitzinssenkung Tagesgeld mit Zinsgarantie als Zinsabsicherung nutzen?

Die Europäische Zentralbank hat heute den Leitzins auf ein neues historisches Tief von nur noch 0,15 Prozent gesenkt. Damit dürfte es wohl auch mit den Sparzinsen bald weiter nach unten gehen, was vermutlich auch Tagesgeldkonten und Festgelder betreffen dürfte. Doch was können Sparer jetzt tun, um sich die aktuell wenigstens noch halbwegs guten Zinsen zu sichern? Bringt es da was, nach der Leitzinssenkung ein Tagesgeld mit Zinsgarantie als Zinsabsicherung nutzen? „Nach Leitzinssenkung Tagesgeld mit Zinsgarantie als Zinsabsicherung nutzen?“ weiterlesen

Nach Leitzinssenkung auf Tagesgeld mit Zinsgarantie setzen

Am Donnerstag hat die Europäische Zentralbank den Leitzins auf ein neues historisches Tief gesenkt. Statt bisher 0,75 Prozent beträgt der Hauptrefinanzierungssatz für die Banken in der Eurozone nur noch 0,50 Prozent. Für die Sparer in Deutschland bedeutet dies, dass sie sich wohl auf weitere Zinssenkungen beim Tagesgeld (wie auch beim Festgeld) werden einstellen müssen. Doch was tun? Vielleicht am ehesten nach der Leitzinssenkung auf Tagesgeld mit Zinsgarantie setzen. „Nach Leitzinssenkung auf Tagesgeld mit Zinsgarantie setzen“ weiterlesen