Zu Guttenberg und sein Kampf gegen die Kreditklemme

Die „Schlaglichter der Wirtschaftspolitik“, die das Bundeswirtschaftsministerium jeden Monat neu herausgibt, sind seit dem Amtsantritt des neuen Wirtschaftsministers zu Guttenberg klare Worte gewohnt. Diesmal hat er sich gleich in seinem Editorial mit einer sehr deutlichen Ansage an die Banken gewandt, die sich verweigern, in diesen Zeiten Unternehmen dringend benötigte Kredite zu gewähren. Und trifft damit den Nagel der Kreditklemme mitten auf den Kopf. „Zu Guttenberg und sein Kampf gegen die Kreditklemme“ weiterlesen

Der Weg ist frei für den Überbrückungskredit – NRW und Hessen sagen Ja zu Opel

Und so übernimmt der Bund 750 Millionen Euro des 1,5 Milliarden hohen Kredites für die Rettung des deutschen Autobauers Opel, Nordrhein-Westfalen ist mit 150 Millionen Euro vertreten und Hessen mit 447 Millionen Euro. Den Rest übernehmen Thüringen mit 51 Millionen Euro und Rheinland-Pfalz mit der doppelten Summe, mit 102 Millionen Euro. Reine Zahlenspielerei? Mitnichten! „Der Weg ist frei für den Überbrückungskredit – NRW und Hessen sagen Ja zu Opel“ weiterlesen