Kindergeld 2016 Nochmalige Erhöhung des Kindergeldes

Wie die Bundesagentur für Arbeit heute bekanntgab, wird das Kindergeld ab 1. Januar 2016 nochmals erhöht. Die Kindergelderhöhung erfolgt um zwei Euro monatlich. Für die Kindergeldberechtigten bedeute dies ab Januar des kommenden Jahres für das 1. und 2. Kind jeweils 190 Euro pro Monat Kindergeld gezahlt werden, für das 3. Kind 196 Euro pro Monat. Das 4. Kind und jedes weitere Kind erhält ab 2016 jeweils 221 Euro pro Monat. „Kindergeld 2016 Nochmalige Erhöhung des Kindergeldes“ weiterlesen

Änderungen für Bankkunden 2016

Im neuen Jahr wird vieles anders für Bankkunden und Verbraucher in Deutschland. Zahlreiche Änderungen kommen auf die bundesdeutschen Verbraucher zu. Dazu gehören das Girokonto für jedermann, die Einführung der zweiten Zahlungsdiensterichtlinie (PSD II), die Änderungen beim Freistellungsauftrag, und einiges mehr. Die Umstellungen, welche auf die Bankkunden und Verbraucher zukommt, sind nicht alle positiv zu bewerten. Der Wegfall der unbefristeten Widerrufsfrist bei fehlerhafter Widerrufsbelehrung im Kreditvertrag bei Baufinanzierungen und Immobilienkrediten dürfte ein Schlag ins Gesicht vieler Kreditnehmer solch großvolumiger Kredite werden. „Änderungen für Bankkunden 2016“ weiterlesen