US-Arbeitsmarkt im Fokus – Erhöht die Fed im September den Leitzins?

Die Welt der Leitzinsen geht weiter in zwei Richtungen. Während die US-Notenbank eine weitere Erhöhung des Leitzins in Aussicht gestellt hat, hat die Bank of England den Leitzins kürzlich erst gesenkt. Getrieben von der Angst um die Brexit-Folgen sank der Hauptrefinanzierungssatz für die Banken um 25 Basispunkte auf nur noch 0,25 Prozent. „US-Arbeitsmarkt im Fokus – Erhöht die Fed im September den Leitzins?“ weiterlesen

Niedrige Zinsen für Tagesgeld und Festgeld noch lange nicht Geschichte

Der Leitzins ist mit 0,50 Prozent seit Mai dieses Jahres auf einem historischen Tiefpunkt angekommen, eine weitere Senkung des Hauptrefinanzierungssatzes für die Banken ist nicht ausgeschlossen. Die niedrigen Zinsen für Tagesgeld und Festgeld werden wohl noch lange nicht Geschichte und die Zinswende auf sich warten lassen. „Niedrige Zinsen für Tagesgeld und Festgeld noch lange nicht Geschichte“ weiterlesen

Leitzins vor der nächsten Senkung?

Wieder einmal ist es soweit, der Rat der europäischen Notenbank trifft sich zu seiner monatlichen Sitzung, um über geldpolitische Maßnahmen zu beraten, unter anderem über den Leitzins. Seit dem 2. Mai 2013 steht der Hauptrefinanzierungssatz inzwischen auf 0,50 Prozent, ein neues historisches Tief ist damit erreicht – und bis auf einige sehr wenige Ausnahmen, bei denen es Zinserhöhungen beim Tagesgeld und Festgeld gab, geht es derzeit weiter bergab mit den Sparzinsen. „Leitzins vor der nächsten Senkung?“ weiterlesen

EZB-Ratssitzung Fällt der Leitzins weiter?

Eine Zinssenkung nach der anderen lässt die Sparer hierzulande unangenehm aufhorchen. Zahlreiche Banken haben in den vergangenen Tagen und Wochen weiter an der Zinsschraube gedreht und ihre Zinsen sowohl für das Tagesgeld als auch das Festgeld nach unten angepasst, weitere Banken werden folgen. Heute ist eine neue Stunde der Wahrheit, der Rat der EZB tritt zu seiner monatlichen geldpolitischen Sitzung zusammen. Wird der Leitzins weiter fallen? „EZB-Ratssitzung Fällt der Leitzins weiter?“ weiterlesen

Inflationsrate bei 2,0 Prozent- Lohnt sich Sparen überhaupt noch?

Vergangene Woche hat das Statistische Bundesamt die Inflationsrate für September 2012 bekannt gegeben. Mit 2,0 Prozent liegt der Verbraucherpreisindex zwar auf einem noch erträglichen Wert für die Bürger unseres Landes, für Sparer bedeutet die vergleichsweise hohe Inflationsrate einen herben Einschnitt bei den Sparzinsen. „Inflationsrate bei 2,0 Prozent- Lohnt sich Sparen überhaupt noch?“ weiterlesen