Immobilienkredite jetzt vergleichen – Experten erwarten Zinsanstieg

Das Jahr 2017 könnte den Tiefststand bei den Zinsen für Immobilienkredite vorerst beenden. Experten gehen davon aus, dass dieses Jahr einen Anstieg der Bauzinsen mit sich bringen wird. Wichtig ist dies nicht nur bei Neufinanzierungen, sondern auch für das Umschulden der Baufinanzierung, sowie für die Anschlussfinanzierung. Kreditnehmer könnten deshalb über den Abschluss eines Forward-Darlehen nachdenken. „Immobilienkredite jetzt vergleichen – Experten erwarten Zinsanstieg“ weiterlesen

Mit Forward-Darlehen niedrige Zinsen für Baufinanzierung und Anschlussfinanzierung sichern

Die Zinsen für Baufinanzierung und Immobilienkredite sind wieder gestiegen im Februar 2017. Wer jetzt nicht abwarten möchte, bis die Bauzinsen noch weiter steigen, kann jetzt über ein Forward-Darlehen nachdenken. Damit ist es je nach Anbieter möglich, sich die aktuell noch niedrigen Zinsen für die Immobilienfinanzierung bis zu fünf Jahre im Voraus zu sichern. „Mit Forward-Darlehen niedrige Zinsen für Baufinanzierung und Anschlussfinanzierung sichern“ weiterlesen

Forward-Darlehen Niedrige Bauzinsen für später sichern!

Gestern hat die Direktbank ING-DiBa eine Zinserhöhung ihrer Baufinanzierung bekanntgegeben. Ob dies der Beginn einer Trendwende bei den Bauzinsen ist, kann noch nicht gesagt werden. Doch das historische Tief mit Zinsen unter 1 Prozent für Baukredite dürfte früher oder später Vergangenheit sein. Was künftige Bauherren und Immobilienkäufer tun können, um sich die jetzt sehr niedrigen Zinsen für später zu sichern? Sie können ein Forward-Darlehen abschließen. „Forward-Darlehen Niedrige Bauzinsen für später sichern!“ weiterlesen

Baufinanzierung Zinsen ziehen an

Kommt jetzt die Trendwende bei den Bauzinsen? Die ING-DiBa hat für heute eine Anhebung der Zinsen für ihre Baufinanzierung bekanntgegeben. Auf heute, den 18. Oktober 2016, wurden die Zinsen für alle Zinsbindungen bei der ING-DiBa Baufinanzierung um 0,10 Prozent angehoben. Damit sind die Bauzinsen für alle angebotenen Zinsbindungen um 10 Basispunkte gestiegen. „Baufinanzierung Zinsen ziehen an“ weiterlesen

Dank #Brexit Votum sinkende Zinsen für Baufinanzierungen

Die Zinsen für Bundesanleihen sind aufgrund des Brexit Votums ins Minus geklettert. Keine gute Nachricht für Anleger, die mit den Staatsanleihen des Bundes Geld verdienen wollen. Für Bauherren und Kreditnehmer bedeutet genau dies eine gute Nachricht. Im Zuge der sinkenden Zinsen für Pfandbriefe, die auf den Bundesanleihen basieren, sinken die Bauzinsen weiter. Egal ob Baufinanzierung oder Forward-Darlehen, die Zeiten sind gut für die, welche jetzt einen Kredit für ihr neues Haus, ihre neue Eigentumswohnung, oder eine Anschlussfinanzierung aufnehmen wollen. „Dank #Brexit Votum sinkende Zinsen für Baufinanzierungen“ weiterlesen

Zinsen für Baufinanzierungen auf weiter niedrigem Niveau – langfristig aber steigende Bauzinsen erwartet

In den nächsten Monaten bewegen sich die Bauzinsen aller Voraussicht nach schwankend seitwärts, so der aktuelle Zinskommentar der Dr. Klein & Co. AG. Langfristig werden die Zinsen für Baufinanzierung jedoch wieder steigen, davon gehen die Experten aus. Stephan Gawarecki, Vorstandssprecher der Dr. Klein & Co. AG., über die aktuelle Lage und die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank: „Vor dem Hintergrund der niedrigen Inflationsrate und einer antriebslosen Wirtschaft in der Eurozone wird die EZB wahrscheinlich kurz- bis mittelfristig ihre lockere Geldpolitik fortsetzen.“ Gawarecki weiter: „Voraussichtlich werden sich die Baufinanzierungszinsen in den nächsten Monaten auf niedrigem Niveau schwankend seitwärts bewegen. Das sind weiterhin hervorragende Finanzierungsvoraussetzungen für Immobilienkäufer.“ „Zinsen für Baufinanzierungen auf weiter niedrigem Niveau – langfristig aber steigende Bauzinsen erwartet“ weiterlesen

Baufinanzierung mit steigenden Zinsen – ING-DiBa passt Bauzinsen an

Die Zinsen für Baufinanzierungen sind noch niedrig, dennoch könnte sich dies früher oder später ändern. Die ING-DiBa hat auf heute, den 31. Mai 2016, die Zinsen für Baufinanzierung angepasst. Dabei wurden die Bauzinsen für alle Zinsbindungen erhöht, die Erhöhung liegt bei 0,10 Prozent (= 10 Basispunkte). „Baufinanzierung mit steigenden Zinsen – ING-DiBa passt Bauzinsen an“ weiterlesen

Günstige Kredite zum Hauskauf statt teurer Altlasten – Hauskredite ablösen und Geld sparen

Die Zeiten sind gut für Kreditnehmer, die ihre alten Kredite für Hauskauf und Co. ablösen wollen. Die günstigen Kredite für Neukredite im Bereich Baufinanzierung und Immobilienkredit liegen fernab von dem Zinsniveau, das einstmals für solche Kredite verlangt wurde. Wer seinen Hauskredit durch einen günstigeren Kredit ablösen möchte, tut gut daran, schnell zu handeln, bevor die Zinsen für Immobilienfinanzierungen wieder steigen. Hierbei sollten jedoch einige Punkte beachtet werden. Einfach nur schnell einen Kreditvergleich durchzuführen, und dann direkt einen neuen Hauskredit zu haben, das klappt nicht immer, oder nicht immer so, wie es sich der Kreditnehmer selbst gedacht hat. „Günstige Kredite zum Hauskauf statt teurer Altlasten – Hauskredite ablösen und Geld sparen“ weiterlesen