Autoversicherung Test: Kfz-Versicherung mit hohen Preisunterschieden

Wer auf 2018 die Autoversicherung wechselt, kann viel Geld sparen. Der neue Autoversicherung Test der Stiftung Warentest zeigt hohe Preisunterschiede auf. Laut der Zeitschrift Finanztest zahlt der Modellkunde Familienvater mit Kombi für Haftpflicht und Teilkasko im teuersten Fall fast 1.000 Euro. Im günstigsten Fall werden für die Kfz-Police jedoch nur knapp 400 Euro fällig. Die Ersparnis zwischen der teuersten und der günstigsten Kfz-Versicherung ist enorm. Sie beträgt für diesen Modellfall beträgt rund 600 Euro. „Autoversicherung Test: Kfz-Versicherung mit hohen Preisunterschieden“ weiterlesen

Dispozinsen Test 2017 – Weiter hohe Zinsen für den Dispokredit

Die Zeitschrift Finanztest hat für den Dispozinsen Test 2017 mehr als 1000 Geldinstitute unter die Lupe genommen. In den aktuellen Test wurden insgesamt 1377 Banken, Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken einbezogen. Der durchschnittliche Zinssatz für den Dispokredit liegt bei 9,78 Prozent p.a. Damit wird weiter zugelangt bei den Dispozinsen, obwohl die Banken selbst keinen Cent für das Leihen von Geld bei der Europäischen Zentralbank bezahlen. „Dispozinsen Test 2017 – Weiter hohe Zinsen für den Dispokredit“ weiterlesen

Berufsunfähigkeitsversicherung Test 2017

Die Zeitschrift „Finanztest“ hat im Berufsunfähigkeitsversicherung Test 2017 insgesamt 74 Angebote unter die Lupe genommen. 31 Berufsunfähigkeitsversicherungen schnitten im aktuellen Test mit „Sehr gut“ ab. Fast die gleiche Anzahl von Versicherungspolicen erhielten von der unabhängigen Test-Redaktion ein „Gut“. Finanztest weist im Rahmen des Versicherungstests darauf hin, dass Interessenten „genau auf die Tarifbezeichnung achten“ sollten. Versicherer hätten neben ihren Toptarifen oft Grundtarife im Angebot, die deutlich weniger Leistungen beinhalten würden. „Berufsunfähigkeitsversicherung Test 2017“ weiterlesen

Lebensversicherung jetzt kündigen oder verkaufen?

Nach dem dramatischen Ergebnis des Lebensversicherung und private Rentenversicherung Test der zur Stiftung Warentest gehörenden Zeitschrift Finanztest stellt sich für Verbraucher die Frage, was sie mit ihrer Lebensversicherung machen sollen. Sollen sie wirklich abwarten, bis sie möglicherweise in ein paar Jahren einen deutlich geringeren Ertrag als jahrelang oder jahrzehntelang erwartet von ihrer Versicherung erhalten. Oder sollen sie ihre Lebensversicherung jetzt kündigen oder verkaufen? „Lebensversicherung jetzt kündigen oder verkaufen?“ weiterlesen

Lebensversicherung Versicherer erfüllen Auszahlungserwartungen nicht

Die Zeitschrift „Finanztest“ hat Verträge zu Lebensversicherungen und privaten Rentenversicherungen unter die Lupe genommen, und dabei festgestellt, dass sich die Überschussangaben zu Beginn des Vertrag als „Fehlschuss“ erwiesen haben. Langjährige Versicherte erhalten nach Angaben der Test bis zu „knapp 50 Prozent weniger Leistung“, als ihnen einstmals bei Vertragsabschluss „in Aussicht gestellt worden war“. „Lebensversicherung Versicherer erfüllen Auszahlungserwartungen nicht“ weiterlesen

Hypothekendarlehen Vergleich Hohe Unterschiede bei Zinsen für Baufinanzierungen

Die Zeitschrift „Finanztest“ hat für ihre aktuelle Ausgabe die Zinsen für Hypothekendarlehen unter die Lupe genommen. Dabei traten enorme Zinsunterschiede zu Tage. „Teure Banken verlangen für den gleichen Kredit fast doppelt so viel Zinsen wie die Topanbieter.“ schreibt Finanztest in der Pressemitteilung zum aktuellen Hypothekendarlehen Test. Die günstigsten Immobilienkredite gab es laut der Test in diesem Jahr von Vermittlungsgesellschaften sowie von Banken, die auch Baukrediten und Immobilienfinanzierungen anderer Institute anbieten. „Hypothekendarlehen Vergleich Hohe Unterschiede bei Zinsen für Baufinanzierungen“ weiterlesen