Extrarente als Private Altersvorsorge soll Standardprodukt werden

Der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. hat heute die „Extrarente“ als Modell für ein öffentlich-rechtlich organisiertes Standardprodukt vorgestellt. Die Extrarente als Private Altersvorsorge soll Standardprodukt werden, und für eine Reform der privaten Altersvorsorge in Deutschland sorgen. „58 Prozent aller Verbraucherinnen und Verbraucher in Deutschland würden gerne mehr privat für das Alter vorsorgen, nennen aber mangelndes Vertrauen in die Angebote am Markt als Hinderungsgrund.“, so der vzbv heute in einer Pressemitteilung. „Extrarente als Private Altersvorsorge soll Standardprodukt werden“ weiterlesen