Tagesgeldzinsen auf null Prozent – netbank nimmt Zinsanpassungen beim Girokonto, Tagesgeld und Anlagekonto vor

Wie die netbank heute mitteilte, wird sie zum 31. März 2016 Zinsanpassungen beim Girokonto, Tagesgeld und Anlagekonto vornehmen. Dabei werden die Zinsen für das netbank Tagesgeld auf null Prozent gesenkt. Das heißt im Klartext: für das Tagesgeld, das auf dem Konto angelegt ist, gibt es keine Zinsen mehr.

Beim Girokonto der netbank wird der Girozins für das giroLoyal ebenfalls auf null Prozent gesenkt.

Für das netbank gelten ab Donnerstag dieser Woche ebenfalls neue Konditionen:

30 Tage: 0,01% p.a. (alt: 0,03% p.a.)
90 Tage: 0,02% p.a. (alt: 0,05% p.a.)
180 Tage: 0,03% p.a. (alt: 0,05% p.a.)
360 Tage: 0,05% p.a. (alt: 0,10% p.a.)

Eine Antwort auf „Tagesgeldzinsen auf null Prozent – netbank nimmt Zinsanpassungen beim Girokonto, Tagesgeld und Anlagekonto vor“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*