Tagesgeld: Wüstenrot senkt Zinsen erneut

Auf den Montag dieser Woche hat Wüstenrot die Zinsen für das Tagesgeld von bislang 2,00 Prozent für Neukunden auf nur noch 0,75 Prozent p.a. gesenkt. Soeben flatterte die Nachricht rein, dass Wüstenrot die Zinsen erneut senkt, und damit die zweite Zinssenkung binnen einer Woche durchführt.

Die Zinsen für das Wüstenrot Tagesgeld sinken damit am kommenden Montag, den 22. April 2013, von inzwischen 0,75 Prozent p.a. auf nur noch 0,50 Prozent p.a.

Damit ist dies bereits die dritte Zinssenkung für Tagesgeldkonten, die für kommende Woche angekündigt wurde. Am 22. April senkt Cortal Consors die Zinsen für das Tagesgeld und am gleichen Tag für dann auch die Renault Bank direkt eine Zinssenkung für ihr Tagesgeld durch, wobei dort Bestandskunden und Neukunden, die bis spätestens 21. April 2013 ihr Tagesgeldkonto bei der Renault Bank direkt eröffnen, den bisherigen Zinssatz auch weiterhin erhalten sollen. Das Zinsniveau für Tagesgeldanlagen sinkt damit auch weiterhin massiv. Eine Ende der Zinssenkungen ist derzeit wohl eher nicht in Sicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*