Tagesgeld im Mai 2013: Die Top 5 im Tagesgeldranking

Noch ist die Lage ruhig, wenn es nach der Leitzinssenkung um die Tagesgeldzinsen. Doch schon bald könnte es zu neuen Zinssenkungen für Tagesgeldkonten kommen, doch noch zeigt sich der Mai 2013 noch halbwegs positiv, wenn man die Top 5 im aktuellen Tagesgeldranking betrachtet.

Auf Platz 1 liegt die Renault Bank direkt, die für ihr Tagesgeld derzeit eine Verzinsung von 1,65 Prozent p.a. bietet, Neukunden wie Bestandskunden erhalten bei der Bank des Autoherstellers Renault die gleichen Zinsen, dafür gibt es beim Renault Bank direkt Tagesgeld keine Zinsgarantie. Die Zinsgutschrift erfolgt monatlich.

Auf Platz 2 folgt die Audi Bank mit aktuell 1,60 Prozent p.a., der Zinssatz ist garantiert auf sechs Monate, der genannte Tagesgeldzins gilt dabei für Anlagebeträge bis zu 50.000 Euro beim Audi Bank Tagesgeld. Die Gutschrift der Tagesgeldzinsen erfolgt monatlich.

Auf Platz 3 liegt die Volkswagen Bank, die bei ihrem Tagesgeld die gleichen Konditionen wie die Audi Bank bietet.

Auf Platz 4 im aktuellen Tagesgeldranking liegt MoneYou mit derzeit 1,55 Prozent p.a., der Zinssatz gilt für Neukunden wie auch für Bestandskunden, die Zinsgutschrift erfolgt vierteljährlich.

Auf Platz 5 im Tagesgeldrechner liegt derzeit die DenizBank. Beim DenizBank Tagesgeld gibt es im Moment die gleichen Zinsen wie beim MoneYou Tagesgeld, doch die Zinsgutschrift erfolgt nur einmal jährlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*