Private Pflegevorsorge vom Staat gefördert

Auf die Schnelle ein kleiner Fernsehtipp: Jetzt ZDF einschalten! In WISO geht es heute neben der Rabattsucht und dem Hereinfallen auf Schnäppchen auch um die vom Staat geförderte Private Pflegevorsorge.

Durch die Änderungen, die sich durch Pflege-Bahr ergeben haben, sind zahlreiche Verbraucher sehr verunsichert. Nur wenige Versicherungen bieten die Private Zusatzversicherung mit Förderung vom Staat bislang an. Jeder Bürger über 18, der mindestens 10 Euro monatlich in eine solche Private Pflegevorsorge einzahlt, erhält dazu eine staatliche Förderung von pauschal 60 Euro im Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*