enercity-Kunden können mit jetzt #Bitcoin zahlen!

Die Stadtwerke in Hannover gehen einen neuen Weg. Ab sofort ist es möglich, bei dem Energieversorger enercity mit dem Bitcoin zu bezahlen. Die enercity-Vorstandsvorsitzende Dr. Susanna Zapreva zu dieser bahnbrechenden Neuerung: „Die Digitalisierung ist bereits in vielen Bereichen fester Bestandteil im Alltag unserer Kunden. Wir wollen für unsere Kunden in allen Belangen rund um Energie das Optimum bieten. Die Möglichkeit der Bitcoin-Zahlung ist nur ein Schritt auf dem Weg in die digitale Zukunft“. „enercity-Kunden können mit jetzt #Bitcoin zahlen!“ weiterlesen

Baufinanzierung Bestzins für Zinsbindung von 10 Jahren bei nur noch 0,73 Prozent

Die Zinsen für Baufinanzierungen sind historisch niedrig. Wie der aktuelle Zinskommentar der Dr. Klein & Co. AG zeigt, lag der Bestzins für zehnjährige Baufinanzierungen Anfang dieses Monats bei nur noch 0,73 Prozent. Damit wurde der niedrigste Zinsstand seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 2006 erreicht. „Baufinanzierung Bestzins für Zinsbindung von 10 Jahren bei nur noch 0,73 Prozent“ weiterlesen

FC Bayern München gegen FC Augsburg im FreeTV – Auslosung 3. Runde DFB-Pokal

Am Mittwoch, den 26. Oktober 2016 zeigt Das Erste im Rahmen der 2. Hauptrunde des DFB-Pokal 2016/2017 das Spiel zwischen dem FC Bayern München und dem FC Augsburg. Der Sender überträgt ab 20.15 Uhr live. Moderiert wird Bayern München gegen FC Augsburg von Alexander Bommes live aus München, gemeinsam mit dem ARD-Experten Mehmet Scholl. Kommentiert wird #FCBFCA von Tom Bartels. „FC Bayern München gegen FC Augsburg im FreeTV – Auslosung 3. Runde DFB-Pokal“ weiterlesen

IAA Nutzfahrzeuge 2016 Ohne Assistenzsysteme geht nichts mehr

Kommende Woche beginnt in die Hannover die IAA Nutzfahrzeuge 2016. Ein wichtiges Thema der weltweit bedeutendsten Nutzfahrzeugmesse: Fahrzeugassistenten, die mit Sensorik und Elektronik noch mehr Sicherheit bieten. Auf der IAA werden die Besucher einen Überblick darüber bekommen, welche Assistenzsysteme heute bereits auf dem Markt sind, und welche Innovationen die Zukunft mit sich bringen wird. „IAA Nutzfahrzeuge 2016 Ohne Assistenzsysteme geht nichts mehr“ weiterlesen

Baufinanzierung und Immobilienkredit: Ist Vollfinanzierung sinnvoll in Zeiten niedriger Zinsen?

Je mehr Eigenkapital, desto niedriger auch die Zinsen, entsprechende Bonität natürlich vorausgesetzt. So gilt in der Regel die Formel für Baufinanzierungen und Immobilienkredite. Zwar gibt es auch die Möglichkeit, eine Vollfinanzierung aufzunehmen, ohne eigenes Kapital mitzubringen. Dies hat jedoch drei Nachteile, die wir nicht unerwähnt lassen wollen. „Baufinanzierung und Immobilienkredit: Ist Vollfinanzierung sinnvoll in Zeiten niedriger Zinsen?“ weiterlesen

Ist Lithium das neue Gold?

Die Meinungen über die Zukunft des Lithium in Sachen Geldanlage gehen noch weit auseinander. Während die einen nicht glauben wollen, dass der Rohstoff von immer größerer Bedeutung ist. Gehen andere davon aus, dass Lithium die Zukunft gehört. Immerhin hatte der Preis für den Rohstoff im vergangenen Jahr einen sehr deutlichen Anstieg geschafft. Von 5.000 Dollar je Tonne stieg der Lithium-Preis auf knapp 14.000 Dollar. „Ist Lithium das neue Gold?“ weiterlesen

Consorsbank senkt Tagesgeldzinsen und führt null Prozent Zinsen für Anlagebeträge ab 250.000 Euro ein

Die Consorsbank senkt zum 15. September 2016 die Zinsen für ihr Tagesgeld. Von den Zinssenkungen sind sowohl Neukunden, als auch Bestandskunden der Bank betroffen. Aktuell erhalten Neukunden beim Consorsbank Tagesgeld 1,00 Prozent p.a. an Zinsen, der Zinssatz ist auf 12 Monate garantiert, und gilt zu einer Anlagesumme von 20.000 Euro. „Consorsbank senkt Tagesgeldzinsen und führt null Prozent Zinsen für Anlagebeträge ab 250.000 Euro ein“ weiterlesen

Dispokredit für das Smartphone #cashpresso

Dispokredite sind meist direkt an ein Girokonto geknüpft. Bei Rahmenkrediten ist dies anders, diese werden oft ohne jegliche Bindung an ein Konto vergeben. Besonders innovativ scheint dabei der Dispokredit für das Smartphone, der seit kurzem von cashpresso angeboten wird. Den Rahmenkredit gibt nach Angaben des Anbieters bis zu einem Betrag von 1.500 Euro direkt am Smartphone. Die Kontoeröffnung wird dabei komplett online durchgeführt, und ist laut cashpresso in zehn Minuten abgeschlossen. Der Kreditrahmen des Smartphone Dispokredits ist frei verfügbar, und steht nach Anbieter-Angaben sofort zur Auszahlung bereit. „Dispokredit für das Smartphone #cashpresso“ weiterlesen