Mit bezahlt.de Rechnungen vorfinanzieren lassen – automatisierte Rechnungsannahme

Selbstständige und Freiberufler kennen das zur Genüge: man schickt Rechnungen raus, und wartet mitunter mehrere Wochen, bis das Geld auf dem Konto eingeht. Dabei ist es vielen Auftraggebern und Kunden egal, wie lange die Zahlungsfrist ist. Sie bezahlen, wann sie lustig sind, und der selbstständig Tätige muss dann schauen, wie er seine eigenen Rechnungen bezahlen kann. Mit bezahlt.de gibt es nun die Möglichkeit, schnell liquide zu sein. Rechnungen können darüber mittels einen 100% digitalen Prozess vorfinanziert werden.

Rechnungen jetzt vorfinanzieren lassen. Kein Warten auf Ihr Geld. Für Selbstständige und kleine Unternehmen. Erste Rechnung kostenfrei.

Die Bearbeitung der hochgeladenen Rechnungen erfolgt nach Angaben des Unternehmens automatisiert, und innerhalb eines Tages. Die Annahmequote soll hoch sein, die erste Rechnung kostenfrei. Es ist dabei kein Mindestumsatz des Kunden notwendig, ebenso weder ein Schriftvertrag noch PostIdent.

Der Service von bezahlt.de wird Freelancern, Selbstständigen, kleinen und mittelständischen Unternehmen angeboten, damit diese nicht mehr auf ihr Geld aus Rechnungen warten müssen. Die Legitimation wird per VideoIdent durchgeführt. Angenommen werden Rechnungen ab 1 Euro bis zu 150.000 Euro, die noch nicht fällig sind. Das heißt, Rechnungen, die bereits über dem Fälligkeitsdatum liegen, dürften hierfür nicht mehr in Frage kommen.

Eine Antwort auf „Mit bezahlt.de Rechnungen vorfinanzieren lassen – automatisierte Rechnungsannahme“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*