Kundennummernänderung bei der Telekom?

Die Telekom erwägt laut Informationen des „Spiegel“, Millionen von bestehenden Kundennummern zu ändern, um damit bei einem späteren Gebrauch älterer Kundendaten die Verwender der illegal erworbenen Daten besser identifizieren zu können.

Nach reichlich Hin und Her in Sachen Datenschutz bei dem ehemaligen Staatsunternehmen Telekom, hier sei nur an „Telekom-Gate“ erinnert, wird nun wohl nach vielen großen Worten auch endlich gehandelt. Noch ist jedoch nicht klar, wann der Vorstand die Änderung der Kundennummern nun wirklich angehen will.

„Wir diskutieren auch weitere Schritte. Aber für Detailaussagen ist es noch zu früh.“ sagte derweil auf Anfrage der Sprecher der Telekom, Philipp Blank.

Teuer würde so eine Aktion auf alle Fälle für die Kunden werden, wenn die Telekom die Kosten dafür indirekt weitergibt. Auf der anderen Seite muss die Telekom etwas tun, um nicht noch mehr Kunden als in den vergangenen Monaten zu verlieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*