Kreditversorgung muss verbessert werden – Bundesregierung will Kreditmediator

Die Bezeichnung „mediator“ stammt aus dem lateinischen Sprachgebrauch und bedeutet „Mittler“. Bekannt sind Mediatoren vor allem bei Scheidungen und bei Rechtsstreitigkeiten, wenn es um Geld oder auch um Nachbarschaftszwist geht. Nachdem die Kreditversorgung in Europa zurückgegangen ist im Laufe des Oktobers und langsam jeder zu begreifen beginnt, dass wir eine Kreditklemme haben, will nun auch die Bundesregierung endlich eingreifen – und einen Kreditmediator einsetzen.

„Bundesregierung beschließt Einsatz eines Kreditmediators

Die Bundesregierung hat heute beschlossen, zur Verbesserung der Kreditversorgung insbesondere des Mittelstandes Herrn Hans-Joachim Metternich als Kreditmediator einzusetzen. Der Kreditmediator soll die Beschwerden der Fremdkapital suchenden Unternehmen bündeln und konstruktive Lösungen mit der Kreditwirtschaft finden. Damit wird die entsprechende Festlegung im Koalitionsvertrag umgesetzt. Hans-Joachim Metternich ist derzeit Sprecher der Geschäftsführung der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) GmbH, die er mit aufgebaut hat.

Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Rainer Brüderle: „Ich freue mich, dass ich Herrn Metternich für die Aufgabe des Kreditmediators gewinnen konnte. Herr Metternich verfügt über langjährige und sehr vielfältige Erfahrungen in der Unternehmensfinanzierung nicht nur im Bereich der Kreditfinanzierung, sondern auch der Beteiligungsfinanzierung und der Bürgschaftsbanken.“

Kreditmediator Metternich wird durch einen Stab von Mitarbeitern unterstützt werden. Der Mediator wird seinen Sitz in Frankfurt am Main haben. Nach Festlegung des Mediationsverfahrens und Aufbau der Strukturen sollen Anträge auf Einleitung einer Mediation ab dem 1. März 2010 entgegen genommen werden können.

Bundesminister Brüderle: „Mit dem Kreditmediator erhalten insbesondere die mittelständischen Unternehmen endlich einen kompetenten Mittler, der sich dafür einsetzen wird, dass Unternehmen mit ausreichender Bonität auch einen Kredit erhalten. Ich hoffe darauf, dass es durch die Arbeit des Mediators gelingen wird, zusammen mit der Finanzwirtschaft für eine große Zahl von Unternehmen den Weg zu einem Kredit doch noch zu ebnen.““

(Quelle Pressemitteilung: Bundeswirtschaftsministerium)

2 Antworten auf „Kreditversorgung muss verbessert werden – Bundesregierung will Kreditmediator“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*