Riester Rente Anzahl der Verträge leicht gestiegen

Kürzlich wurde über einen Rückgang der Verträge für die Riester Rente berichtet, nun hat sich gezeigt: die Zahlen haben nicht gestimmt, es gab sogar einen leichten Anstieg bei der Zahl der Riester Renten Verträge, wie die „Welt“ berichtet, inzwischen gab es demnach im 2. Quartal 2013 insgesamt 15,758 Millionen Verträge über diese staatlich geförderte Private Altersvorsorge. „Riester Rente Anzahl der Verträge leicht gestiegen“ weiterlesen

Riester Rente Förderung für 2012 noch sichern

Auch wenn die Riester Rente nach wie vor nicht aus der Diskussion herauskommt, es gibt sie nach wie vor, die Riester Renten Verträge, die sich für die Sparer durchaus lohnen. Umso wichtiger ist es deshalb auch, sich die Förderung für 2012 noch zu sichern und das Angesparte in der Privaten Altersvorsorge für dieses Jahr dadurch noch deutlich zu erhöhen. „Riester Rente Förderung für 2012 noch sichern“ weiterlesen

Riester-Bausparen Test 2012

Im Test von Riester-Bausparverträgen hatte die Zeitschrift Finanztest mit Verweigerungen zu kämpfen. Von 21 angeschriebenen Bausparkassen hatten drei keinen Riester Renten-Tarif im Portfolio, neun weitere verweigerten die Teilnahme an dem Riester-Bausparen Test. Nur neun der 18 Bausparkassen mit Riester-Verträgen ließ sich in die Karten schauen. Testsieger dabei: Wüstenrot, wie die Stiftung Warentest heute Vormittag mitteilte. „Riester-Bausparen Test 2012“ weiterlesen

dwpbank-Umfrage zum Anlageverhalten von Privatanlegern

Die dwpbank-Umfrage zum Anlageverhalten von Privatanlegern, die gestern veröffentlicht wurde, zeigt einige interessante Aspekte für die Geldanlage von Verbrauchern auf. Vor allem bei der Riester Rente wird es zu einem Rückgang der Riester-Sparpläne kommen, die Bankberatung hat sich leicht verbessert, und die Favoriten der Bürger sind nach wie vor sichere Geldanlagen wie Tagesgeld, Festgeld und Termingeld, dies ergab die aktuelle Umfrage der Deutschen WertpapierService Bank unter anderen. „dwpbank-Umfrage zum Anlageverhalten von Privatanlegern“ weiterlesen

Postbank-Studie Altersvorsorge in Deutschland 2012

Die Altersarmut ist und bleibt ein wichtiges Thema hierzulande. Vor allem angesichts des immer schlechter werdenden Images der Riester Rente werfen sich immer mehr Fragen zur Privaten Altersvorsorge auf. Die Postbank hat heute die Ergebnisse ihrer diesjährigen Studie „Altersvorsorge in Deutschland“ veröffentlich – und zeigt ein drastisches Bild auf: die monatlichen Ausgaben für die Altersvorsorge sind auf einen Tiefststand gefallen. „Postbank-Studie Altersvorsorge in Deutschland 2012“ weiterlesen

Reform der Riester Rente

Unrentabler und zu undurchsichtig seien die Riester Renten Verträge, wird immer mehr kritisiert. Mehrere Studien verneinen inzwischen die Rentabilität der Privaten Altersvorsorge mit der staatlichen Förderung. Die Bundesregierung geht nun eine Reform der Riester Rente an, doch kann diese Form der Altersvorsorge wirklich transparenter werden? „Reform der Riester Rente“ weiterlesen