Interhyp Deutschlands größter Vermittler für private Baufinanzierungen baut Spitzenposition weiter aus

Das eigene Heim ist wieder IN in Deutschland. Die Angst um das eigene Geld durch die Schuldenkrise und der Rückzug in ein halbwegs sicheres privates Leben sorgt für einen neuen Boom in Sachen Baukredite. So gab die Interhyp AG, Deutschlands größter Vermittler für private Baufinanzierungen, gestern in einer Pressemiteillung bekannt, dass die Spitzenposition weiter ausgebaut werden konnte und das Finanzierungsvolumen um 10 Prozent auf einen neuen Rekordwert stieg.

Interhyp steigert Finanzierungsvolumen um 10 Prozent auf neuen Rekordwert von 7,6 Milliarden Euro

(München, 9. Februar 2012) Auch 2011 hat die Interhyp AG, Deutschlands größter Vermittler für private Baufinanzierungen, ihre Spitzenposition weiter ausgebaut: Mit einem erfolgreich platzierten Finanzierungsvolumen von 7,6 Milliarden Euro erreichte Interhyp nach 6,9 Milliarden Euro im Vorjahr einen neuen Rekordwert. Dies entspricht 46.304 abgeschlossenen Finanzierungen. Damit erhöhte sich in einem insgesamt deutlich gewachsenen Gesamtmarkt von 192 Milliarden Euro Neugeschäft (Quelle: Deutsche Bundesbank) der Marktanteil für das Gesamtjahr auf knapp vier Prozent (exakter 12-Monatsschnitt: 3,93%). Im zweiten Halbjahr hat Interhyp mit einem Marktanteil von 4,14 Prozent sogar die 4-Prozent-Marke deutlich durchbrochen.

Michiel Goris, Vorsitzender des Vorstands der Interhyp AG, kommentiert diesen neuerlichen Rekord: „Mit unserer Dienstleistung — kompetente und vielfach ausgezeichnete Beratung, Vergleich von über 300 Darlehensgebern und beste Konditionen — überzeugen wir Tag für Tag immer mehr Kunden.“

Er ergänzt: „Bei immer mehr Verbrauchern setzt sich die Erkenntnis durch, dass sich für die Finanzierung der eigenen Immobilie der Weg zu einem Partner wie Interhyp lohnt und hilft, sich viele Banktermine zu ersparen. Dass wir dabei exzellente Beratungsqualität bieten und wirklich passgenaue Finanzierungskonzepte entwickeln, überrascht auch 12 Jahre nach Gründung noch immer viele Kunden sehr positiv. Mit dem Ausbau unserer Standorte auf derzeit 32 können unsere Kunden diese Erfahrung in immer mehr deutschen Städten auch persönlich und vor Ort machen.““

Quelle Pressemitteilung: Interhyp AG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*