ING-DiBa senkt Zinsen für Tagesgeldkonto

Wie die Direktbank ING-DiBa auf ihrer Internetseite bekanntgab, wird sie zum 1. Juli dieses Jahres die Zinsen für ihr Tagesgeld Extra-Konto senken.

Die Zinsanpassung gilt für den variablen Extra-Konto Zins für Anlagen von bis zu 250.000 Euro. Bislang liegt dieser Zinssatz noch auf 1,00 Prozent p.a. und wird zum 1. Juli 2014 auf 0,80 Prozent p.a. gesenkt werden.

Gleich bleibt indes vorerst der Einstiegszinssatz für Neukunden, die ihr erstes ING-DiBa Tagesgeldkonto eröffnen. Dieser verbleibt bis auf Weiteres auf 1,25 Prozent p.a. mit einer Zinsgarantie von vier Monaten und für Anlagebeträge von bis zu 100.000 Euro. Ebenfalls auf dem gleichen Niveau wie bisher verbleibt der Zinssatz für Anlagebeträge ab 250.000 Euro mit 0,50 Prozent p.a.