Handball-EM 2016 Finale Deutschland führt zur Pause – Der Titel zum Greifen nahe?

Die deutsche Nationalmannschaft zeigte in der ersten Hälfte des Finales der Handball-EM 2016 einen starken Auftritt gegen das spanische Team. Zur Pause steht es im Spiel Deutschland gegen Spanien 10:6, dank einer starken Abwehr und der überragenden Leistung von Keeper Andreas Wolff.

Das deutsche Team unter Bundestrainer Dagur Sigurdsson hat damit alle Chancen, sich den Titel des Handball-Europameisters 2016 zu sichern.

Eine Antwort auf „Handball-EM 2016 Finale Deutschland führt zur Pause – Der Titel zum Greifen nahe?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*