Halcyon kündigt Document Management System v3.0 für IBM i an

Peterborough, England (ots/PRNewswire) –

Sorgt für eine zuverlässige Archivierung, schnelle
Wiederauffindung, Zusammenstellung und Verteilung geschäftlicher
Informationen, Dokumente und Berichte, die als Spooldateien auf dem
IBM i System vorliegen.

Der Anbieter für System Management Software Halcyon Software
[http://halcyonsoftware.com ] hat heute ein neues Produkt angekündigt
– Document Management System v 3.0 für die IBM i Plattform.

Das Document Management System v 3.0 ist ein umfassendes
Softwarepaket, das für eine zuverlässige Archivierung, schnelle
Wiederauffindung und Verteilung geschäftlicher Informationen,
Dokumente und Berichte sorgt, die als Spooldateien auf dem IBM i
System vorliegen.

Die Vorteile für Unternehmen liegen in erheblichen
Kostensenkungen bei üblicherweise arbeitsaufwändigen Tätigkeiten zur
Verwaltung, Auffindung, Neuzusammenstellung und Verteilung relevanter
Informationen innerhalb einer Organisation für Anwender, die so noch
effektiver arbeiten zu können. Kosteneinsparungen lassen sich
ebenfalls durch die rasche Wiederauffindung und Verteilung von
Informationen im richtigen Format an externe Kontakte wie Kunden und
Lieferanten erzielen.

Zu den Schlüsselmerkmalen zählen beispielsweise die Indizierung
aller archivierter Dateien zur raschen Wiederauffindung, eine einfach
zu bedienende Web-Benutzerschnittstelle , für die keine besonderen
IBM i-Kenntnisse erforderlich sind, eine „Sticky Note“-Funktion, mit
der wichtige Informationen über eine bestimmte Datei gekennzeichnet
werden können, die für zugeordnete Anwender sofort sichtbar sind, und
ein Overlay Designer zur Individualisierung von Berichten und
Erstellung von Druck-Overlays für Rechnungen, Lieferscheine usw. Die
Lösung bietet weiterhin eine Segmentierungs- und Bündelungsfunktion,
mit der es möglich ist, Unterbereiche grosser Berichte zu erstellen
und an Listen vorher festgelegter Empfänger zu senden.

Die Software arbeitet mit Spooldateien, ohne dass
Programmänderungen erforderlich wären, wie z. B. der automatische
Versand einer Seite mit einer Zusammenfassung eines Berichts per
E-Mail oder die Konvertierung in PDFs oder HTML-Webseiten.

John Dominic, Vice President of Sales, hierzu: „Halcyon hat
erhebliche Investitionen für die Document Management System Software
getätigt. Wir haben mit IBM i-Standorten zusammen gearbeitet, um eine
Business-Lösung zu schaffen, die Möglichkeiten zur automatischen
Archivierung, Indizierung und superschnellen Wiederauffindung
wichtiger Informationen bietet. Die neue webbasierte Schnittstelle
modernisiert und vereinfacht üblicherweise arbeitsintensive
Tätigkeiten und spart erhebliche Kosten.“

Document Management System v3.0 ist ab sofort erhältlich. Die
Preisgestaltung für das Produkt ist abgestuft und richtet sich nach
den jeweiligen IBM Prozessorgruppen. Halcyon verfolgt eine faire
Preispolitik, so dass für Kunden, deren Commercial Processing
Workload (CPW) Rating ihrer IBM-Hardware steigt, keine Gebühren für
Softwareupgrades anfallen und sie langfristig wissen, welche Kosten
auf sie zukommen.

Weitere Informationen finden Sie auf
http://www.halcyonsoftware.com/dms

Über Halcyon Software [http://halcyonsoftware.com ]

Halcyon Software ist weltweit führend bei System Management
Software mit Lösungen für IBM(R) Enterprise Class-Systeme wie IBM
i(R), AIX(R) und die Plattformen Windows(R) und Linux(R).

Als bewährte Lösungen mit hervorragendem Kundenservice bieten die
Produkte von Halcyon Optionen zur Überwachung, Verwaltung und
Automatisierung von IT-Abläufen, durch die erhebliche
Kosteneinsparungen möglich werden. Grossunternehmen, die IT-Bereiche
outsourcen, kleine und mittelgrosse Firmen sowie Datenzentren für den
öffentlichen Dienst verlassen sich auf Halcyon Software, um
sicherzustellen, dass ihre funktionskritischen Systeme,
Kernanwendungen und Dienste rund um die Uhr verfügbar sind.

Halcyon unterhält Niederlassungen in Grossbritannien, den USA und
Australien und betreibt ein globales Netzwerk von Partnern und
Distributoren für den europäischen Wirtschaftsraum, Nord-, Mittel-
und Südamerika sowie den asiatisch-pazifischen Raum.

KONTAKTE
Carole Chandler
Halcyon Software
+44(0)1733-234995
carole.chandler@halcyonsoftware.com

Quelle: http://www.presseportal.de/pm/105300/2247763/halcyon-kuendigt-document-management-system-v3-0-fuer-ibm-i-an/api